AOC[Gesponsert]

Beim Gaming erste Liga

AOC AG273QCG – Gewinner des „Red Dot Design Award 2018“: 1.800R Krümmung, 165 Hz Bildwiederholrate, 1 ms Reaktionszeit
AOC AG273QCG – Gewinner des „Red Dot Design Award 2018“: 1.800R Krümmung, 165 Hz Bildwiederholrate, 1 ms Reaktionszeit (Bild: AOC)

AOC Gaming, seit Mai auch Partner von Red Bull, ist seit etlichen Jahren im Gaming-Monitor-Markt unterwegs und bietet eine enorm breite Produktpalette für das gesamte Gaming-Segment – von Entry Level bis zu Modellen für Hardcore-Gamer und eSports-Professionals.

Auf der gamescom stellt AOC leistungsstarke Innovationen vor und unterstreicht damit seine führende Rolle als Gaming-Monitormarke.

Dritte Generation der Premium-Serie AGON am Start

Seit dem Frühjahr erhältlich sind die Curved-Monitore AG273QCG (Nvidia G-SYNC) und AG273QCX (AMD FreeSync 2 HDR) aus der dritten AGON-Generation, der Premium-Gaming-Monitorserie von AOC. Die für Hardcore-Gamer konzipierten AGON-3-Modelle verfügen weiterhin über die Features der bisherigen AGON-Displays – wie Bildwiederholraten von bis zu 165 Hz sowie eine Reaktionszeit von 1 ms – und jetzt auch neueste Technologien wie AMD FreeSync 2 HDR und ein aufgefrischtes, schlankes Design, das dazu beigetragen hat, dass der AG273QCG den „Red Dot Design Award 2018“ gewinnen konnte.

Der 68,6 cm (27") große AG273QCG ist mit einem gekrümmten (1.800R) TN-Panel in QHD-Auflösung (2.560x1.440) ausgestattet, verfügt über Nvidia G-SYNC und eine höhere Bildwiederholrate von satten 165 Hz sowie einer Reaktionszeit von 1 ms. User von unterstützten Nvidia-GPUs könnten G-SYNC aktivieren, um somit Ruckeln und Tearing zu vermeiden und die Bildwiederholrate des Monitors an die Framerate ihres GPUs anzupassen. Die hohe Helligkeit von 400 Nits sorgt dafür, dass der Monitor auch in hell beleuchteten Räumen einsetzbar ist. Zwei eingebaute 2-W-Lautsprecher mit DTS runden das audiovisuelle Gesamtpaket ab.

Mit AOC Monitoren das perfekte Gaming-Erlebnis genießen.
Mit AOC Monitoren das perfekte Gaming-Erlebnis genießen. (Bild: AOC)

Der 68,6 cm (27") große HDR-(High Dynamic Range)-Monitor AG273QCX hingegen ist mit einem ähnlich gekrümmten (1.800R) VA-Panel in QHD-Auflösung und einer Bildwiederholrate von 144 Hz ausgestattet. Dank der hohen Helligkeit von 400 nits unterstützt das Display den HDR-Standard VESA DisplayHDR 400. Als Ergänzung zu HDR verfügt es außerdem über AMD FreeSync 2 HDR, um die durch die Tonwertkorrektur von HDR verursachte Eingangsverzögerung abzuschwächen, die Low Framerate Compensation (LFC) zu erzwingen und das Tearing und Ruckeln zu beseitigen.

Das statische Kontrastverhältnis des VA-Panels von 3.000:1 und die Abdeckung des DCI-P3-Farbraums von 90 Prozent erwecken die Bilder mit tiefem Schwarz und leuchtenden Farben zum Leben und bieten gleichzeitig einen weiten Betrachtungswinkel von 178°/178°. Eine hohe Reaktionsfähigkeit ist durch die 1 ms Reaktionszeit gewährleistet, die durch eine Stroboskoptechnik erreicht wird. Die 2 x 5 W Lautsprecher des AG273QCX sind ebenfalls DTS-konform.

AOC und Red Bull schließen eine Partnerschaft ab.
AOC und Red Bull schließen eine Partnerschaft ab. (Bild: AOC)

Im Mai kündigte Displayspezialist AOC eine langfristige Partnerschaft mit Red Bull an. Seitdem werden Teams und Spieler, die an bedeutenden eSports-Events von Red Bull teilnehmen, mit innovativen Gaming-Monitoren von AOC ausgestattet. AOC sponsert darüber hinaus zehn Red-Bull-Player-One-Turniere in ganz Europa im Laufe des Jahres 2019.

Die Partnerschaft wird den Gaming-Monitoren weiter riesige Aufmerksamkeit bescheren und für zusätzliche Kaufimpulse sorgen.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46056689 / Gaming)