CyberPower[Gesponsert]

Battery Equalization: Der große Wurf

CyberPower PR Professional Rack
CyberPower PR Professional Rack (Bild: CyberPower)

Kleine USV-Systeme haben meistens das Manko, kein ausgeklügeltes Batterie-Management zu besitzen. CyberPower will dies nun ändern. CyberPower ist der erste USV-Hersteller, der nach der EU-Spezifikation von ENERGY STAR eine hohe Leistung und die Energieeffizienzrichtlinien erfüllt hat.

Das Batteriemanagement von heute beschränkt sich heute vorwiegend nur auf Ladezustandserkennung, Tiefentladeschutz und Überladeschutz. Aber die Notwendigkeit eines intelligenten Batteriemanagement System (BMS) ist insbesondere bei der Reihenschaltung mehrerer Akkuzellen zu einer Batterie gegeben und hier insbesondere zum Ladungsausgleich (Equalization). Ein BMS beschränkt sich hier nicht auf die Batterie als Ganzes, sondern muss die unvermeidbaren fertigungsbedingten Streuungen verschiedener Parameter der einzelnen Akkuzellen, etwa Kapazität und Innenwiderstand erkennen, überwachen und ausregeln.

Die neuen CyberPower PR Professional Rack-Tower Modelle beinhalten ein intelligentes BMS, das die Batteriespannung jeder einzelnen Batterie prüft und die Batteriespannung der einzelnen Batterien auf einen gleichen Ladestand anpasst. Die Bleiakkumulatoren lassen sich aufgrund der Ladekennlinie damit optimal überwachen und auch schwächere Akkus damit wieder in der Kette sicher für eine längere Lebensdauer anpassen. So können USV-Ausfälle, die durch einen defekten Akku in der Kette ausgelöst werden, minimiert werden.

Dass das zu einer längeren Lebensdauer führt, sichert der Hersteller mit einer 3-Jährigen Voll-Garantie auf die Akkus ab.

USV-Systeme mit ENERGY STAR

ENERGY STAR ist das bekannte Symbol für Energieeffizienz, das zum Ziel hat, die Umwelt zu schützen und Geld für Unternehmen und Einzelpersonen durch energieeffiziente Produkte und Praktiken zu sparen.

Die Anerkennung zum ENERGY STAR-Symbol bedeutet, dass die Produkte strengen Energieeffizienzrichtlinen entsprechen, die von der US Environmental Protection Agency festgelegt wurden. Was bei Monitoren und anderen elektronischen Produkten schon lange fest verankert ist, hält nun auch Einzug bei USVs.

Der erste Hersteller, der nach der EU-Spezifikation eine hohe Leistung und die Energieeffizienrichtlinien erfüllt hat, ist CyberPower. Dieser trat bereits 2011 als einer der wichtigsten Gründer diesem Projekt bei und beteiligt sich weiter aktiv für die Erhöhung der Energieeffizienz und der ökologischen Nachhaltigkeit.

Erfahren Sie hier mehr über die Produkte und Lösungen von CyberPower.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45706612 / USV, Kühlung & Klimatisierung)