Aktueller Channel Fokus:

IT-Security

DAS- und NAS-Systeme sowie Server-Lösungen

Backup-Lösung von IoSafe künftig bei Api

| Autor: Sylvia Lösel

Die DAS- und NAS-Lösungen von IoSafe halten extremen Bedingungen stand.
Die DAS- und NAS-Lösungen von IoSafe halten extremen Bedingungen stand. (Bild: by-studio - stock.adobe.com)

Ab sofort sind die Backup-Lösungen des amerikanischen Herstellers IoSafe über den Distributor Api zu haben. Sowohl die Direct-Attached-Storage (DAS)-Geräte als auch Network-Attached-Storage (NAS)-Systeme sind künftig über den Baesweiler Distributor zu beziehen.

Api und IoSafe haben ein Distributionsabkommen geschlossen. Die Backup-Lösungen des Herstellers stehen nun den Api-Resellern in Deutschland exklusiv zur Verfügung. Das Portfolio bietet neben den Direct-Attached-Storage (DAS)-Geräten auch Network-Attached-Storage (NAS)-Systeme und Server-Lösungen, die mit geprüfter Feuerfestigkeit und Wasserdichtigkeit im Extrembereich punkten wollen.

Die neuesten feuer- und wasserfesten NAS-Systeme, IoSafe 218 und 1517, basieren auf Hard- und Software-Lösungen von Synology und sind auch mit deren Disk Station Managern (DSM) ausgestattet. Mit Festplatten bestückte Produkte bieten einen Datenwiederherstellungsservice (DRS), der eine forensische Datenwiederherstellung in allen Schadensfällen ermöglicht. Ein Supportcenter mit Sitz in Deutschland bietet umfassenden Service inklusive einem kostenlosen Austauschgerät für den deutschsprachigen Raum.

„Durch die Partnerschaft wird unser Portfolio um einen Anbieter erweitert, dessen Storage- und Serverlösungen die Speicherung kritischer Daten sicher macht, weil die Geräte auch extremsten Bedingungen standhalten“, sagt Andreas Printz, Einkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Api.

Api und Barracuda schließen Distributionsvertrag

Ausbau der VAD-Serviceleistungen

Api und Barracuda schließen Distributionsvertrag

16.11.18 - Api-Resellern steht ab sofort das gesamte Portfolio des Security-Herstellers Barracuda Networks zur Verfügung. Das ist ein wichtiger Schritt für den IT-Großhändler, der erst vor zwei Jahren in das Value-Added-Geschäft eingestiegen ist. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45728689 / Distributoren)