Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Know-how aufbauen, technisches Wissen erweitern

Azlan und Oracle laden Partner zur SE-University

| Redakteur: Ira Zahorsky

Gemeinsam mit Oracle veranstaltet Tech Data / Azlan die „Oracle SE University“.
Gemeinsam mit Oracle veranstaltet Tech Data / Azlan die „Oracle SE University“.

Vor der Akquise durch Oracle fand regelmäßig die „Sun SE University“ statt. Nun rufen Azlan und Oracle diese Veranstaltung Mitte Dezember unter dem Namen „Oracle SE University“ wieder ins Leben.

Azlan, der VAD Geschäftsbereich von Tech Data, veranstaltet am 13. und 14. Dezember in Fulda die „Oracle SE University“, eine technisch-orientierte Schulung für alle Oracle-Software-Classic- und Oracle-Hardware-Partner. Die Veranstalter geben gemeinsam einen umfassenden Überblick über Lösungen für den Mittelstand und informieren über Produktneuheiten, Architekturkonzepte und Neuigkeiten von der Oracle Open World. Mit dieser Weiterbildungsmaßnahme erhalten Vertriebspartner ein fundiertes Know-how zu aktuellen Themen und können ihr technisches Wissen weiter ausbauen.

Die SE University richtet sich an System Engineers, Administratoren, technische Consultants und Vertriebsmitarbeiter. Qualitativ hochwertige und technisch anspruchsvolle Vorträge von Spezialisten des Herstellers stehen ebenso auf der Agenda wie Projektberichte aus der Praxis.

In vier parallel laufenden Break Out Sessions können sich die Teilnehmer, je nach persönlichem Interessensgebiet, über verschiedene Neuerungen informieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Herstellern, Azlan-Mitarbeitern und weiteren Business-Partnern auszutauschen.

Das Training findet am 13. und 14. Dezember in Fulda statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 99 Euro. Interessenten können sich hier anmelden.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 30153440 / Messen & Events)