Finanzdienstleister als Early Adopters besonders im Blick Aufschwung bei UCC wird in den kommenden Monaten erwartet

Redakteur: Sarah Gandorfer

Eine Studie zeigt, in welchen Branchen Anbieter von Unified-Communication-and-Collaboration-Lösungen am ehesten potenzielle Kunden finden. Auch die Kauf-Entscheider werden identifiziert.

Anbieter zum Thema

ITK-Spezialist Aastra hat zusammen mit den Analysten von Frost & Sullivan den „UC Channel Survey 2010“ veröffentlicht. Dazu wurden europaweit 169 Unternnehmen befragt, rund 40 Prozent der Antworten kamen aus Deutschland. Teilnehmer waren Systemintegratoren, Service Provider, Berater, Distributoren und Reseller.

Die Marktauguren erwarten noch in den kommenden Monaten gute Vermarktungschancen. Als Grund für die bisherige Zurückhaltung nennen sie in erster Linie die Wirtschaftskrise. Knapp 40 Prozent der Befragten verharren derzeit noch in einer „Mal-abwarten-und-schauen-Haltung“ (wait-and-see). Vermehrte Aktivitäten bei dieser Gruppe vermuten die Analysten ab Ende 2010. 30 Prozent der Studienteilnehmer erweitern momentan ihre bestehenden UCC-Systeme und etwa zehn Prozent ersetzen diese gänzlich durch neue Lösungen (Rip and Replace).

Bildergalerie

Als so genannte Early Adopters von UCC, also Personen oder Unternehmen, die eine neue Technik als erstes annehmen, hat Frost & Sullivan die Finanzdienstleister ausgemacht. Diese streben traditionell danach, moderne Technologien einzusetzen, welche ihnen ein höheres Einkommen verspricht. An zweiter Stelle als Abnehmer von UC-Lösungen kommt die IT- und Telekommunikationsbranche, gefolgt von Dienstleistern aus den Bereichen Immobilien, Consulting und Rechnungswesen. Eine eher geringe Bedeutung wird den Branchen Einzelhandel, Erziehung und Bau zugemessen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, wo die Ansprüche von kleinen und mittleren Kundenunternehmen im Vergleich zu den großen Firmen liegen.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2046756)