Aktueller Channel Fokus:

Drucker & MPS

Tipps von Gartner

Auch der Retail muss in die digitale Transformation investieren

| Autor: Sarah Gandorfer

Kundenerwartungen zwingen Retailer dazu, in die digitale Transformation zu investieren.
Kundenerwartungen zwingen Retailer dazu, in die digitale Transformation zu investieren. (Bild: Pixabay / CC0)

Der Retail-Sektor ist auf Wachstumskurs. Um erfolgreich am Markt zu agieren und sich gegen Internetgiganten wie Amazon durchzusetzen, müssen Händler in transformative Technologien investieren.

Auf dem Symposium/ITxpo 2018 in Australien diskutierten Gartner-Analysten über verschiedene Retail-Szenarien. Laut dem Research-Unternehmen wachsen 2019 die weltweiten Technologie-Ausgaben im Retail-Sektor um 3,6 Prozent auf rund 203,6 Milliarden US-Dollar. Auch für die kommenden zwei Jahre prognostizieren die Forscher eine ähnlichen Wachstumsrate.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Retailer aufgrund von Kundenerwartungen stärker in die digitale Transformation zu investieren. Bisher verhielt sich die Branche eher zögerlich diesbezüglich und hielt sich mit Investitionen in Technologien zurück. Laut den Analysten wird sich das demnächst ändern. Software ist dabei die am schnellsten wachsende Kategorie (siehe Tabelle). Besonders bevorzugt werden hier Analytics, digitales Marketing, mobile Applikationen, E-Commerce-Plattformen und Künstliche Intelligenz (KI).

So sehen laut Gartner die IT-Ausgaben im Retail bis 2022 aus.
So sehen laut Gartner die IT-Ausgaben im Retail bis 2022 aus. (Bild: Gartner)

„Retail-CIOs mussten bisher vor allem Risiken und Kosten gering gehalten“, erläutert Molly Beams, Senior Director und Analyst bei Gartner. „Jetzt sind sie auch bei den Geschäftsergebnissen in der Verantwortung, daher richten sie ihre Aufmerksamkeit verstärkt auf den Return on Investment (ROI) und andere Faktoren, die den Unternehmenserfolg messbar beeinflussen. Um einen kurzfristigen Mehrwert bei Entscheidungsprozessen zu schaffen und den Weg für Innovationen wie Smart Machines, KI und Augmented Reality zu ebnen, investieren Retail-CIOs nun in Analytics, welche die Voraussetzung für all jene sind.“

Internetgiganten wachsen

Gemäß Gartner werden die großen Internethändler Alibaba und Amazon von bisher 33 Prozent weltweiten Marktanteil auf 40 Prozent im Jahr 2023 wachsen.

„Kleinere Retailer können sich von den E-Commerce-Giganten absetzen oder profitabel ko-existieren“, führt Thomas O'Connor, Senior Director und Analyst bei Gartner aus. „Es wird weiterhin eine robuste Retail-Landschaft geben, allerdings ändern sich die Spielregeln.“

O'Connor empfiehlt Händlern um erfolgreich zu sein:

  • mit Hilfe der digitalen Möglichkeiten wie Analytics die Gewohnheiten ihrer Kunden genauer kennen zu lernen,
  • klare strategische Pläne bezüglich der digitalen Transformation zu schmieden sowie
  • Vorhersagen durch klare Indikatoren zu treffen, welche aufgrund transformativer Technologien getroffen werden.
Die IT ist weiter auf Wachstumskurs

Gartner-Prognose für 2019

Die IT ist weiter auf Wachstumskurs

19.10.18 - In Zeiten der Digitalisierung wird IT immer wichtiger. Dies zeigt sich auch in der Prognose von Gartner zu den weltweiten IT-Ausgaben 2019. Rund 3,2 Prozent Wachstum werden erwartet, was 3,8 Billionen US-Dollar entspricht. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45573479 / Studien)