Data Resilience Arrow erweitert Portfolio mit Lösungen von Druva

Autor Melanie Staudacher

Um den Reseller-Partnern Lösungen für den Schutz und die Wiederherstellung von Daten zu bieten, nimmt der Distributor Arrow die Produkte des Herstellers Druva in sein Portfolio auf. Diese sollen bald auch in die Cloud-Plattform ArrowSphere integriert werden.

Anbieter zum Thema

Alexis Brabant, Vice President Sales EMEA bei Arrow will mit der SaaS-Plattform von Druva die Leistungen für die Partner erweitern.
Alexis Brabant, Vice President Sales EMEA bei Arrow will mit der SaaS-Plattform von Druva die Leistungen für die Partner erweitern.
(Bild: Maximo Garcia de la Paz)

Arrow hat den kalifornischen Hersteller Druva unter Vertrag genommen. Damit vertreibt der Distributor ab sofort dessen Lösungen zur Cloud-Datensicherheit und -Verwaltung.

Die Vereinbarung umfasst den Support sowie Markteinführungsstrategien für die Cloud-Plattform von Druva. Diese bietet eine einheitliche Datensicherung in der Cloud und hybriden Umgebungen, führenden SaaS-Anwendungen wie Microsoft 365, Google Workspace und Salesforce sowie Edge-Devices. Weitere Inhalte und Funktionen der Plattform sind:

  • Cloud Backup und Wiederherstellung,
  • Cloud Disaster Recovery,
  • Ransomware-Schutz,
  • Backups für Remote-Standorte und -Zweigstellen,
  • Endpoint-Schutz.

Alexis Brabant, Vice President Sales EMEA bei Arrow Enterprise Computing Solutions, sagt: „Data Resilience hat im Laufe der vergangenen Jahre an Relevanz gewonnen und ist damit auf der Agenda der Geschäftsleitungen weit nach vorne gerückt, da für Unternehmen die Sicherstellung von Business Continuity und Disaster Recovery höchste Priorität hat. Das Portfolio von Druva ist eine große Bereicherung für unser Cloud-Angebot und dank dieser Zusammenarbeit werden wir in der Lage sein, die Leistungen für unsere Channel-Partner in der gesamten EMEA-Region deutlich auszubauen.“

Für Druva ergibt sich durch die Zusammenarbeit wiederum ein neuer Vermarktungsweg. Laut Hersteller gewährleisten die Lösungen Einfachheit, Skalierbarkeit und Sicherheit für die Cloud und alle Aspekte in Bezug auf den Schutz von Unternehmensdaten.

Die Vertriebsvereinbarung bezieht sich zunächst auf Großbritannien, die Benelux-Länder, Dänemark, Norwegen, Finnland, Frankreich und Deutschland. Darüber hinaus ist geplant, dass das gesamte Portfolio von Druva in ArrowSphere, die Cloud-Management-Plattform von Arrow, integriert wird.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47774361)