Arrow vertreibt Enterprise Open-Source-Lösungen von Red Hat in Deutschland und Österreich

21.02.2019

München, Linz, 20. Februar 2019 – Arrow Electronics gibt den Abschluss eines Distributionsabkommens mit Red Hat, dem weltweit führenden Hersteller von Open-Source-Business-Lösungen, bekannt. Das Abkommen bezieht sich auf Deutschland und Österreich.

München, Linz, 20. Februar 2019 – Arrow Electronics gibt den Abschluss eines Distributionsabkommens mit Red Hat, dem weltweit führenden Hersteller von Open-Source-Business-Lösungen, bekannt. Das Abkommen bezieht sich auf Deutschland und Österreich. 

Red Hat setzt bei der Entwicklung seiner Technologien auf den Gebieten Linux, Hybrid Cloud, Container und Kubernetes auf einen Community-basierten Ansatz. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Entwicklung von Native Cloud Applications, der Einbindung neuer IT-Anwendungen in bestehende Systeme sowie bei der Automatisierung, der Sicherung und dem Management komplexer IT-Umgebungen.

Seine Open Source Communities machen Red Hat zu einem Treiber für die Implementierung von offenen Technologien, die zu einer Reduzierung der Investitions- und Betriebskosten und einer gesteigerten Flexibilität der eingesetzten Infrastrukturen beitragen.


Als Value Added Distributor verfügt Arrow in Deutschland und in Österreich über ein Ökosystem mit einem umfangreichen Portfolio an technologischen Lösungen, die den aktuellen und zukünftigen IT-Anforderungen gerecht werden. Die neue Kooperationsvereinbarung ermöglicht Arrow, das komplette Sortiment an Lösungen von Red Hat, wie Red Hat Enterprise Linux, Red Hat Ansible Automation, Red Hat OpenStack Platform oder Red Hat OpenShift Container Platform, in seinen Vertrieb zu integrieren.

„Die Produkte und Services von Red Hat erlauben die Entwicklung innovativer Lösungen, basierend auf einer agilen und skalierbaren Infrastruktur, die Unternehmen in die Lage versetzt, modernste Mobility-, IoT-, Analytik- und Künstliche-Intelligenz-Projekte zu verwirklichen“, sagt Marcus Adä, Vice President Sales, Central & Eastern Europe, Arrow Enterprise Computing Solutions Deutschland. „Red Hat kann aus einem Expertenpool an Entwicklern und Ingenieuren schöpfen, die ihr Wissen miteinander vernetzten, um verlässliche und sichere Business-Lösungen zu entwickeln – als Wettbewerbsvorteil für unsere Kunden im Channel.“

„Unternehmen auf der ganzen Welt sehen sich mit umfassenden digitalen Transformationsprojekten konfrontiert, und Open Source Software ermöglicht es ihnen, effizienter zu agieren und Innovationsprozesse zu beschleunigen. Durch die Zusammenarbeit mit einem zuverlässigen Partner wie Arrow, der unsere Visionen teilt, sind wir immer einen Schritt voraus, können uns auf neuen Märkten etablieren und sind für die wachsenden Anforderungen unserer Kunden optimal gerüstet“, ergänzt Dominic Schmitt, Senior Manager Partner & Alliances, Red Hat Deutschland und Österreich.