Neuheiten von der IFA: Smartphones von Archos Archos: Android- und Windows- Smartphones

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sarah Böttcher

Auf der IFA wird Archos unter anderem drei neue Smartphones vorstellen. Darunter ist auch das erste Windows-Smartphone des französischen Herstellers, das Windows Phone 8.1 als Betriebssystem aufgespielt hat.

Firmen zum Thema

Im Lieferumfang des 50b Platinum sind farbige Wechselcover, eine farblose Schutzhülle sowie eine Micro-SD-Karte mit acht Gigabyte enthalten.
Im Lieferumfang des 50b Platinum sind farbige Wechselcover, eine farblose Schutzhülle sowie eine Micro-SD-Karte mit acht Gigabyte enthalten.
(Bild: Archos)

Mit drei neuen Smartphones im Portfolio präsentiert sich Archos auf der IFA. Neben zwei Android-Smartphones, wird auch das erste Windows-Smartphone vorgestellt werden.

Android-Smartphones 50b und 45c Platinum

Das 50b und das 45c Platinum gleichen sich fast vollständig in ihrer Ausstattung. Wesentliche Unterschiede gibt es nur in Bezug auf die Display-Größe und die Auflösung der Hauptkamera. Während das 50b Platinum mit einem 5-Zoll-IPS-Display daher kommt, hat das 45c ein 4,5-Zoll-IPS-Display. Das größere Modell besitzt eine Hauptkamera mit acht Megapixel und Autofokus sowie eine Front-Cam mit zwei Megapixel und integriertem LED-Blitz. Das 45c Platinum hat hingegen nur eine Hauptkamera mit fünf Megapixel ohne Autofokus und LED-Blitz.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 14 Bildern

Beide Smartphones arbeiten mit einem Quad-Core-Prozessor von Mediatek, der mit 1,3 Megahertz taktet. Ein 400-Mali dient als Grafikkarte. Als Betriebssystem ist Android 4.4.2 KitKat aufgespielt.

Ihr interner Speicher beträgt vier Gigabyte. Per Micro-SD-Karte kann der Flash-Speicher um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Der Arbeitsspeicher hat 512 Megabyte.

Strom erhält das 50b von einem 1.900-mAh-Li-Polymer-Akku. Das 45c bekommt Energie über einen 1.700-mAh-Li-Polymer-Akku.

Zusätzlich sind die beiden Geräte WLAN-, 3G- und Bluetooth-fähig. Auch unterstützen sie GPS, USB 2.0 und Dual-SIM.

Im Lieferumfang des 50b Platinum sind farbige Wechselcover, eine farblose Schutzhülle sowie eine Micro-SD-Karte mit acht Gigabyte enthalten. Das 50b Platinum wird Anfang September für knapp 130 Euro (UVP) und das 45c Platinum ab Oktober für knapp 110 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

Windows-Smartphone 40 Cesium

Archos stellt mit seinem 40 Cesium sein erstes Smartphone vor, das mit dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 ausgestattet ist. Das Smartphone verfügt über einen Snapdragon-Quad-Core-Prozessor von Qualcomm, der mit 1,2 Gigahertz taktet.

Der interne Speicher kann via Micro-SD-Karte von vier Gigabyte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Die Hauptkamera des Windows-Smartphones hat fünf Megapixel mit Autofokus und integriertem Blitz, die Kamera auf der Vorderseite des Smartphones hat 0,3 Megapixel. Genau wie die beiden Android-Smartphones unterstützt auch das 40 Cesium Dual-SIM.

Im Lieferumfang des Geräts sind Wechselcover in den Farben Blau und Gelb enthalten. Ab September kann das 40 Cesium im Handel für 80 Euro erstanden werden. □

(ID:42923163)