Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Kooperationen ausgebaut

Api erweitert Partnerschaft mit Losstech

| Autor: Sarah Nollau

Neben der stärkeren Zusammenarbeit mit Losstech erweiterte Api sein Distributionsportfolio um die IP-DECT-Lösungen von Funktel International.
Neben der stärkeren Zusammenarbeit mit Losstech erweiterte Api sein Distributionsportfolio um die IP-DECT-Lösungen von Funktel International. (Bild: Pixabay / CC0)

Die Kooperationen der Api wurden erweitert. Zum einen baut der Distributor seine Partnerschaft mit Losstech mit Fokus auf die Fujitsu-basierte Serverplattform Sanxaler aus. Zum anderen schloss Api einen Distributionsvertrag mit dem Anbieter industrieller IP-DECT-Lösungen Funktel International.

Api baut seine strategische Partnerschaft mit Losstech weiter aus. Bereits auf der Cebit stellte der Hersteller Losstech in Kooperation mit Api seine Sanxaler-Produktserie vor. Der Fujitsu Sanxaler unterstützt die in der dritten Generation verfügbare Technologie in den Schwerpunkten IT-Betrieb, Digitalisierung und Industrie 4.0 sowie bei den steigenden Unternehmens-Anforderungen an die Verfügbarkeit und den Schutz von Diensten und Daten.

Boris Hajek, Geschäftsführer der Losstech, kommentiert: „Durch die Kooperation mit Api erweitern wir den Anwendungsbereich für intelligente, integrierte Mikrorechenzentren und zeigen erfolgreich, wie der enge Austausch mit Partnern die Entwicklung der selbstregelnden IT-Infrastrukturen für die Digitalisierung vorantreibt.“

Außerdem hat Api einen Distributionsvertrag mit Funktel International geschlossen. Damit haben Fachhändler die Möglichkeit, die IP-DECT-Lösungen über die Vertriebswege der Api zu beziehen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45363275 / Distributoren)