Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Für Premier und Elite Partner

APC stellt neue Trainings vor

| Autor: Dr. Andreas Bergler

Kristina Klemmer, Partner Program Manager von APC by Schneider Electric
Kristina Klemmer, Partner Program Manager von APC by Schneider Electric (Bild: 2013 MunichSedcard)

APC by Schneider Electric aktualisiert das Trainingskonzept für die beiden oberen Partnerstufen. Neben USVs und der Rechenzentrums-Ausstattung stehen Themen wie IoT, Hyperkonvergenz und MSP-Anwendungen auf der To-do-Liste.

Durch mehr regionale Nähe und mehr Praxisbezug sollen sich die neuen Trainings von APC by Schneider Electric auszeichnen. Daneben setzt der USV-Anbieter einen Schwerpunkt auf Networking und Erfahrungsaustausch. Die Trainings finden dabei vor Ort bei Partnern statt. In Gruppen werden Fachthemen erarbeitet, wie die Ausstattung eines Edge-Rechenzentrums, die Bewertung von Klimatisierungskonzepten oder der Einsatz von Planungshilfen zur Dimensionierung von Unterbrechungsfreien Stromversorgungen. Trendthemen wie IoT, Hyperkonvergenz und MSP-Anwendungen stehen ebenfalls auf dem Trainingsplan.

Die Trainings beleuchten Fallbeispiele aus Serverraum- und Rechenzentrums-Ausstattung und bieten die Möglichkeit, Lösungen auf Grundlage des Hersteller-Portfolios zu erarbeiten. Hinzu kommen Keynotes von Partnern und Datacenter-Spezialisten des Herstellers. Die Termine:

  • 20.02. – 21.02.2018 Qits, Ratingen
  • 15.05. – 16.05.2018 H&D Datentechnik, Gifhorn bei Braunschweig
  • 03.06. – 04.06.2018 Partnerveranstaltung München / Augsburg (Details folgen)
  • 10.10. – 11.10.2018 Euref Campus Berlin

APC-Partner können Kunden oder befreundete Unternehmen auf die Trainings einladen und bekommen dafür 500 Extra-Bonuspunkte im „Power for your Business“-Programm des Herstellers. Fragen zu den APC-Partnertrainings beantwortet Kristina Klemmer, Partner Program Manager von APC by Schneider Electric.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45061472 / Hersteller)