Monitore mit UHD- und Quad-HD-Panels AOC: Hohe Auflösung und schlankes Design

Autor: Klaus Länger

Der 4K-Monitor U3277PQU mit 32-Zoll-Panel und das 25 Zoll große Quad-HD-Display Q2577PWQ zeichnen sich nicht nur durch eine hohe Auflösung, sondern auch durch ein schlankes Design mit sehr schmalen Display-Rahmen aus. Beide Geräte kommen zur Cebit auf den Markt.

Firmen zum Thema

Mit dem 4K-Monitor U3277PQU und dem Quad-HD-Display Q2577PWQ bringt AOC zwei Monitore mit schlankem Rahmen und hoher Auflösung.
Mit dem 4K-Monitor U3277PQU und dem Quad-HD-Display Q2577PWQ bringt AOC zwei Monitore mit schlankem Rahmen und hoher Auflösung.
(Bild: AOC)

Ein Cebit-Highlight bei AOC ist der 32 Zoll große 4K-Monitor U3277PQU. Er bietet neben der ultrahohen Auflösung eine Helligkeit von 350 Candela und eine 100-prozentige Abdeckung des sRGB-Farbraumes. Das IPS-Panel liefert eine Auflösung von 3.480 x 2.160 Bildpunkten bei 60 Hz. Der Hersteller gibt für den Monitor einen UVP von 999 Euro an. Mit Picture-in-Picture” und „Picture-by-Picture“ unterstützt der U3277PQU zwei Möglichkeiten, um Inhalte aus zwei Bildquellen gleichzeitig darstellen zu können. An Display-Eingängen stehen HDMI 2.0, DisplayPort, DVI und sogar noch VGA bereit. Zusätzlich ist ein USB-3.0-Hub eingebaut. Der Hersteller gibt für den Monitor eine UVP von 999 Euro an.

25 Zoll mit QHD-Auflösung

Für 349 Euro (UVP) soll der 25-Zöller Q2577PWQ über die Ladentheken der Fachhändler gehen. Sein IPS-Panel liefert die Quad-HD-Auflösung mit 2.560 x 1.440 Pixel und ebenso wie der U3277PQU eine maximale Leuchtkraft von 350 Candela. Die Hintergundbeleuchtung des Monitors arbeitet mit einer Flicker-Free-Technik, die einem Ermüden der Augen vorbeugen soll.

Bildergalerie

(ID:43914663)

Über den Autor

 Klaus Länger

Klaus Länger

Redakteur