Sehen und hören AOC-Display mit integriertem iPhone-Dock

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Wilfried Platten

Stolze Besitzer eines iPhones können ihre Foto-, Audio- und Videodateien jetzt auch direkt am Monitor genießen. Der 23-Zoll-Monitor AOC e2343Fi hat im Standfuß ein Universal-Dock für diverse iPhone- und iPod-Modelle integriert.

Firmen zum Thema

Multimediale Schaltzentrale mit iPhone-Dock: AOC e2343Fi
Multimediale Schaltzentrale mit iPhone-Dock: AOC e2343Fi

Fotos und Videos vom iPhone werden vom AOC e2343Fi auf knapp 60 Zentimetern Bildschirmdiagonale in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Bildpunkte) gezeigt. Für die Wiedergabe von Audiodateien verfügt der Monitor im Sockel über zwei Lautsprecher mit jeweils fünf Watt Leistung. Um ein räumliches Klangerlebnis zu erreichen, setzt AOC auf die SRS-Klangtechnologie (Sound Retrieval System).

Zugriff auf iCloud und iTunes

Wird der e2343Fi per USB mit einem PC oder Mac verbunden, lassen sich über die Docking-Station auch die Inhalte wiedergeben, die in der iCloud gespeichert sind. Zudem ist über das Display eine Synchronisation mit der Multimedia-Verwaltung von iTunes möglich. Befinden sich iPhone oder iPod in der Docking-Station des e2343Fi, werden die Akkus der Geräte – auch im laufenden Betrieb – aufgeladen.

Mit LED-Backlight

Durch den Einsatz der platzsparenden LED-Backlight-Technologie ist der Monitor mit 12,9 Millimetern besonders schlank geraten. Sie sorgt auch für den moderaten Verbrauch von weniger als 34 Watt im Standardbetrieb und 0,5 Watt im Stand-by. Der e2343Fi kombiniert einen dynamischen Kontrast von 50.000.000:1 (1.000:1 statisch) mit einer Reaktionszeit von nur zwei Millisekunden. Damit sollen auch hochauflösende Videoinhalte in brillanter Qualität und ohne Verwischen direkt vom iPhone dargestellt werden. Daten können aber auch wie gewohnt über VGA- und HDMI-Quellen eingespielt werden, wobei das Display den HDCP-Kopierschutz unterstützt.

Der AOC e2343Fi ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 279 Euro erhältlich.

(ID:35878390)