Neuheiten von der IFA: Günstiges Leichtgewicht Android meets Intel: Lenovo Tab S8

Autor: Sylvia Lösel

Mit dem Lenovo Tab S8 präsentiert Lenovo sein erstes Android-Tablet mit Intel-Prozessor. Im Inneren des Acht-Zoll-Gerätes taktet eine Atom-CPU.

Firmen zum Thema

Mit seinen knalligen Farben fällt das neue Lenovo-Leichtgewicht Tab S8 auf.
Mit seinen knalligen Farben fällt das neue Lenovo-Leichtgewicht Tab S8 auf.
(Bild: Lenovo)

Das Tablet liegt mit einem Gewicht von 299 Gramm und Abmessungen von 124 x 210 x 7,9 Millimetern leicht in der Hand. Das Acht-Zoll-Display besteht aus einem IPS-Panel, das mit 1.920 x 1.200 Pixel auflöst.

LTE-Variante

Als Prozessor ist ein Intel Atom Z3745 Quad-Core an Bord, der seine Rechenleistung der aktuellen Nutzung anpassen kann. Damit könne, laut Lenovo, die Akkulaufzeit ohne Performance-Verlust verlängert werden. Lenovo gibt diese mit circa sieben Stunden an. Optional ist das Tablet auch mit einem LTE-Modul erhältlich. Als Betriebssystem ist Android 4.4 (Kitkat) aufgespielt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Auf der Rückseite sorgt eine Acht-Megapixel-Kamera mit einer Blende von f/2.2 für Bildmaterial. Auf der Vorderseite steht eine 1,6-Megapixel-HD-Kamera für Video-Chats oder Selfies bereit. Das Lenovo Tab S8 besitzt zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, 16 Gigabyte Speicher, Bluetooth 4.0 sowie zwei Dolby-zertifizierte Front-Lautsprecher.

Preise und Verfügbarkeit

Das Lenovo Tab S8 ist im vierten Quartal ab 199 Euro erhältlich. □

(ID:42929102)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin