Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Kooperation mit Bezeq Also bringt Cloud-Marktplatz nach Israel

| Autor: Michael Hase

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft stellt der Distributor Also dem israelischen Telco-Unternehmen Bezeq seine Cloud-Plattform zur Verfügung.

Firma zum Thema

Gustavo Möller-Hergt, CEO von Also, hat den Cloud-Marktplatz des Distributors inzwischen in mehrere außereuropäische Regionen exportiert.
Gustavo Möller-Hergt, CEO von Also, hat den Cloud-Marktplatz des Distributors inzwischen in mehrere außereuropäische Regionen exportiert.
(Bild: Also)

Die Also Holding dehnt ihr Cloud-Geschäft nach Israel aus. Dazu hat der Schweizer Distributionskonzern eine strategische Zusammenarbeit mit Bezeq International, einer Tochter des größten israelischen Telco-Unternehmens Bezeq, vereinbart. Im Rahmen der Zusammenarbeit können Partner des Anbieters von Internet-, Telefonie- und Cloud-Diensten künftig den Also Cloud Marketplace als Platform as a Service (PaaS) nutzen.

„Indem wir die Plattform um neue Regionen erweitern, wird das gesamte Partnernetzwerk stärker“, kommentiert Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding, die Vereinbarung mit Bezeq International. „So schaffen wir Mehrwerte für die gesamte Gruppe.“

Die Partnerschaft mit Bezeq ist bereits die fünfte dieser Art, die Also in den vergangenen anderthalb Jahren geschlossen hat. Ähnliche Abkommen, mit denen das Unternehmen seine Cloud-Plattform in andere Regionen exportiert, vereinbarte es mit den Distributoren Westcoast (für UK und Irland), Logicom (für Südosteuropa und den Nahen Osten), Innovix (für Singapur, Malaysia und Hongkong) und Intcomex (für Lateinamerika).

(ID:44616675)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter