Aktueller Channel Fokus:

Gaming & eSports

Voice over IP zum Sonderpreis

Allnet arrangiert Voice-over-IP-Aktion für Fachhändler

31.01.2008 | Redakteur: Daniel Feldmaier

Eine Bundle-Aktion für Voice-over-IP-Produkte von Allnet, Vertico und Snom gestattet dem Fachhandel eine ansehnliche Ersparnis.
Eine Bundle-Aktion für Voice-over-IP-Produkte von Allnet, Vertico und Snom gestattet dem Fachhandel eine ansehnliche Ersparnis.

Die Bundle-Aktion von Allnet, Vertico und Snom wurde bis zum 31. März verlängert. Das Paket für Reseller enthält zu stark ermäßigten Preisen die VoIP-Appliance Starface in verschiedenen Ausführungen und fünf beziehungsweise zehn VoIP-Telefone von Snom sowie einen Zertifizierungskurs und weiteres Zubehör.

Der Value-Added-Distributor Allnet bietet zwei verschiedene Voice-over-IP-Bundles zum Sonderpreis. In Kooperation mit Vertico, einem Softwarehersteller für IP-Telefonie, und VoIP-Telefon-Hersteller Snom schnürt Allnet ein Sparpaket für Reseller.

Die VoIP-Telefonanlage Starface, das wichtigste Produkt von Vertico, bietet der Hersteller in drei verschiedenen Größen an. Die »Small Business Appliance« empfiehlt sich für den Einsatz bis zu 25 User. Mit einem stärkeren Prozessor und mehr Arbeisspeicher ausgestattet kann die »Professional Appliance« rund 100 User bewältigen. Die strategische Partnerschaft der beiden VoIP-Spezialisten Vertico und Snom ermöglicht ein gut aufeinander abgestimmtes System und zugleich eine Ersparnis von knapp 1.800 Euro beim Small-Business-Applicance-Bundle und rund 2.600 bei der Professional-Lösung. Die dritte, noch größere Appliance ist nicht Bestandteil der Sonderaktion. Die Ersparnis kann der Fachhändler ganz oder zum Teil an den Endkunden weiterreichen und so ein interessantes Angebot präsentieren.

Um die Lösung erfolgreich beim Kunden installieren zu können, bietet Allnet ein Zertifizierungstraining für Fachhändler, das Starface- und Snom-Produkte umfasst. Der Zertifizierungskurs ermöglicht unter anderem den kostenfreien Zugriff auf die Starface-Supportabteilung, Präsentationsmaterialien sowie Demogeräte und Geräte für den Eigenbedarf zu Sonderkonditionen.

Das erste Paket enthält die VoIP-Appliance »Starface Small Business« inklusive fünf User-Lizenzen, je einen VoIP-Telefon Snom 360 und 320, drei Snom 300+ und ein Headset. Mit zum Paket gehören ein Zertifizierungstraining zum Starface Certified Partner und Snom Certified VAR für eine Person. Der Händerlereinkaufspreis für das Gesamtpaket beträgt 1.900 Euro – anstatt 3900 Euro für die Einzelprodukte.

Zum Bundle Zwei gehört eine »Starface Professional Appliance« inklusive zehn User-Lizenzen, außerdem fünf Snom-Telefone vom Typ 300+ und je ein Telefon Snom 370 und 360, sowie drei Snom 320. Hinzu kommen ein hochwertiges, drahtloses VoIP-Plantronics-CS60-Headset, ein 24-PortPOE-Switch und der Zertifizierungskurs wie beim ersten Bundle zum Gesamtpreis von rund 3.500 Euro – ebenfalls HEK. Der Einzelproduktpreis würde in Summe 6.200 Euro betragen.

Diese Aktion für den Fachhandel läuft noch bis einschließlich 31. März 2008. Reseller können sich auch auf der CeBIT bei Allnet über dieses Angebot informieren.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2010467 / Aktuelles & Hintergründe)