Suchen

Alles aus einer Hand All-IP-Push-Aktion für den Channel

Autor: Ann-Marie Struck

Lancom und Ecotel haben ein IP-Bundle geschnürt, das dem Fachhandel dabei unterstützten soll, neue Geschäftskunden anzusprechen. Das Angebot beinhaltet zwei Business-Router von Lancom, eine schnelle Datenleitung sowie einen skalierbaren SIP-Trunk-Anschluss von Ecotel. Die Aktion geht noch bis zum 31. Januar 2020.

Firmen zum Thema

Netzwerkanschluss, Leitung und Router gibt es nun gebündelt.
Netzwerkanschluss, Leitung und Router gibt es nun gebündelt.
(Bild: mehsumov - stock.adobe.com)

Eine Telefonie- und Netzwerk-Lösung aus einer Hand? Das ermöglicht das IP-Bundle von Lancom und Ecotel. Der Hersteller von Netzwerk- und Security-Lösungen, Lancom, hat mit dem ITK-Unternehmen Ecotel ein gemeinsames Angebot für den Channel entwickelt. Die All-IP-Push-Aktion beinhaltet zwei Lancom-Business-Router, kombiniert mit einer schnellen Datenleitung und einem skalierbaren SIP-Trunk-Anschluss von Ecotel. Dieser trägt das Siegel für Datensicherheit „Made in Germany.“ Das Angebot soll Geschäftspartnern bei der Adressierung von Kunden unterstützen.

Genauer umfasst das Paket einen SIP-Trunk-Sprachanschluss sowie eine ADSL- oder VDSL-Datenleitung von Ecotel. Optional gibt es diese auch als Supervectoring. Als Technologiepartner liefert Lancom einen Business-VoIP-VPN-Router, der mit Voice Call Manager-Funktionen ausgestattet ist.

Aktionszeitraum ist vom 01. November 2019 bis zum 31. Januar 2020. Partner, die in diesen drei Monaten das Bundle an ihre Geschäftskunden verkaufen, werden zusätzlich belohnt. Laut Ecotel gibt es bis zu 18 Prozent Abschluss- und Umsatzprovisionen sowie ein kostenloses Starthilfe-Paket zur Erschließung von neuem Projektgeschäft. Auf Wunsch gibt es die Unterstützung auch als persönlichen Support bei der Angebotserstellung oder als Workshops vor Ort. Außerdem sollen Ecotel und Lancom eine gemeinsame All-IP-Aufrüstprämie von 100 Euro auszahlen.

Das All-IP-Bundle ist über die Distributoren Also, Api und Komsa erhältlich.

(ID:46221853)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin