Workshops in München und Frankfurt Algol stellt Mobile Voice vor

Redakteur: Ira Zahorsky

Mobile-Voice-Lösungen setzen eine solide Infrastruktur, Sicherheitskomponenten und entsprechende Endgeräte voraus. Das Zusammenspiel erläutert Algol in Workshops.

Firmen zum Thema

Das Avaya IP-Phone ist nur ein Produkt, das auf den Workshops vorgestellt wird.
Das Avaya IP-Phone ist nur ein Produkt, das auf den Workshops vorgestellt wird.
( Archiv: Vogel Business Media )

Gemeinsam mit fünf Herstellerpartnern schult Algol den Fachhandel zu Voice-over-IP-Lösungen. Insbesondere mobile Lösungen setzen im Netzwerkmarkt durch höhere Anwenderfreundlichkeit neue Umsatz-Impulse, stellen aber auch höhere Anforderungen an Infrastruktur und Sicherheit. Unter dem Motto »Mobile Voice Solution« geben die Experten in halbtägigen Workshops am 22. Mai in München sowie am 24. Mai in Frankfurt einen umfassenden Überblick. Zahlreiche Geräte werden in Live-Demos vorgestellt. Interessenten können sich unter der Rufnummer 0221/9637336 oder via unten angegebenem eMail-Link zu den kostenfreien Workshops anmelden.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2004696)