Suchen

PC, Monitor und externe Festplatte ab Donnerstag im Discounter-Regal Aldi verkauft PC für 499 Euro

Redakteur: Heidemarie Schuster

Beim Lebensmittel-Discounter Aldi gibt es ab Donnerstag neue Multimedia-Angebote. Diesmal in den Regalen: ein PC, passende 22-Zoll-Displays von Medion sowie externe Festplatten mit einem Terabyte Speicherplatz.

Firmen zum Thema

Deutschlandweit steht ab Donnerstag der Medion-PC Akoya P4370 D in den Aldi-Regalen.
Deutschlandweit steht ab Donnerstag der Medion-PC Akoya P4370 D in den Aldi-Regalen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Für rund 500 Euro bieten die Süd- und Nord-Filialen ab dem 30. September den Medion-PC Akoya P4370 D an.

Verbaut wurde der Intel-Pentium-Prozessor E5700, der mit drei Gigahertz taktet und zwei MegabyteCache bietet. Für die Grafik sorgt die Radeon HD 5570 von ATI, die DirectX 11 unterstützt und über 512 Gigabyte eigenen Speicher sowie einen digitalen HDMI-Video/Audio-Ausgang verfügt. Der DDR3-Arbeitsspeicher ist drei Gigabyte groß, die Festplatte speichert Kapazitäten von bis zu einem Terabyte.

Bildergalerie

Der P4370 D bietet zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, wie sechs USB-2.0- und zwei PS/2-Anschlüsse, einen Mikrofon-, einen Kopfhörer-, einen eSATA- und einen LAN-Anschluss. Integriert ist außerdem ein Mulitkartenleser für alle gängigen Speicherkarten, ein Multi-Standard-DVD-/CD-Brenner sowie ein ausziehbarer Mini-USB-Stecker. Für eine kabellose Internetverbindung sorgt der Wireless-LAN-n-Standard.

Mit im Lieferumfang enthalten ist eine PS/2-Tastatur, eine optische USB-Maus, ein Netzkabel sowie eine Software- und Support-DVD. Als Betriebssystem ist Windows 7 Home Premium vorinstalliert, eine Recovery-CD liegt ebenfalls bei.

Das Software-Paket enthält OEM-Versionen von den Programmen Microsoft Office Starter 2010, Windows Live Essentials, Corel Draw Essentials, BullGuard Internet Security und Cyberlink Power2Go.

Über weitere Multimedia-Angebote von Aldi lesen Sie auf der nächsten Seite.

(ID:2047404)