Notebook, PC, Tablet, Smartphone, Monitor Aldi-Notebook für 299 Euro

Autor Heidi Schuster

In den Regalen der Aldi-Nord-Filialen stehen ab Donnerstag wieder Technik-Produkte. Dieses Mal gibt es wieder alles rund um das Homeoffice.

Firmen zum Thema

Das Notebook Medion Akoya S4220 hat eine Bildschirmdiagonale von 14 Zoll.
Das Notebook Medion Akoya S4220 hat eine Bildschirmdiagonale von 14 Zoll.
(Bild: Aldi Nord)

Ausschließlich in den Nord-Filialen von Aldi gibt es ab dem 25. August das Notebook Medion Akoya S4220. Es verfügt über ein 14 Zoll großes Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixel. Hinzu kommt der Intel-Pentium-Prozessor N3700 mit zwei Megabyte Smart Cache, einer maximalen Taktfrequenz von 2,4 Gigahertz sowie einer integrierten Intel-HD-Grafik.

Verbaut ist eine HDD mit 500 Gigabyte Kapazität. Der Arbeitsspeicher ist zwei Gigabyte groß. Zur Ausstattung hinzu kommt eine Webcam und ein Mikrofon. Unterstützt werden die Drahtlosverbindungen WLAN und Bluetooth.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Folgende Anschlussmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • 1 x Multikartenleser für SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten
  • 1 x USB 3.0
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x HDMI out
  • 1 x Audio Kombo (Mikrofon in und Line out)

Aldi Nord verkauft das Medion-Notebook mit Windows 10 Home und drei Jahren Garantie für 299 Euro.

Tablet

Zudem bietet Aldi Nord ab Donnerstag das Medion-Tablet Lifetab P10506 an. Das Full-HD-Display misst 10,1 Zoll. Verbaut ist der Intel-Atom-Prozessor x5-Z8300, der mit 1,84 Gigahertz taktet. Der Arbeitsspeicher ist zwei Gigabyte groß. Der interne Speicher misst 32 Gigabyte und kann dank Micro-SD-Karten-Slot um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.

Das Lifetab hat zwei Kameras integriert. Die Frontcam löst Bilder mit zwei Megapixel aus, die Hauptkamera mit fünf Megapixel. Als Anschlüsse stehen ein Micro-USB-2.0-Port mit USB-Host-Funktion, ein Micro-HDMI-Anschluss und Audio-Out zur Verfügung. Außerdem ist ein Speicherkartenleser für MicroSD, MicroSDHC und MicroSDXC verbaut. Hinzu kommen WLAN, Bluetooth und GPS.

Das Lifetab P10506 läuft unter dem Betriebssystem Android 5.1 (Lollipop) und kostet 199 Euro.

Desktop-PC

Ebenfalls nur bei Aldi Nord gibt es das Multimedia-PC-System Medion Akoya P4130 D. Integriert ist der Quad-Core-Prozessor AMD A10-8750 Accelerated, der mit bis zu vier Gigahertz taktet. Hinzu kommt die AMD-Radeon-R7-Grafik.

Zur weiteren Ausstattung gehören eine Zwei-Terabyte-Festplatte, eine 240 Gigabyte große SSD, ein Hot-Swap-Festplattenwechselrahmen, acht Gigabyte Arbeitsspeicher, ein Multistandard-DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung sowie ein Multikartenleser.

Unterstützt werden WLAN und Gigabit-LAN. Außerdem stehen folgende Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung:

  • 2 x USB 2.0
  • 4 x USB 3.0
  • 1 x LAN (RJ-45)
  • 1 x HDMI
  • 1 x Line In/Rear Line Out
  • 1 x Front Line Out
  • 1 x Mic In/Center/Subwoofer Line Out
  • 1 x D-Sub VGA
  • 1 x Mikrofon
  • 1 x Kopfhörer

Im Lieferumfang enthalten sind das Betriebssystem Windows 10 Home sowie eine USB-Tastatur und eine optische USB-Maus.

Aldi Nord bietet den PC mit drei Jahren Garantie für 499 Euro an.

LED-Backlight-Monitor

Um das PC-System komplett zu machen, stellt Aldi Nord den LED-Backlight-Monitor Medion Akoya P55061 in die Regale. Die Bildschirmdiagonale misst 23,6 Zoll. Das Display hat eine Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixel.

Der dynamische Kontrast beträgt 30.000.000:1. Integriert sind zwei Lautsprecher. An Anschlüssen sind je ein HDMI mit HDCP-Entschlüsselung, DVI-D mit HDCP-Entschlüsselung, VGA (15 Pin D-Sub), Audio-In und ein Kopfhöreranschluss vorhanden.

Aldi Nord bietet den LED-Backlight-Monitor für 119 Euro an.

HP Officejet 4650 All-in-One

Für 79,99 Euro bekommt man bei Aldi Nord den HP Officejet 4650 All-in-One. Das Gerät verfügt über die Wireless-Direct-Technologie und unterstützt die HP-Wireless-Direkt-Verbindung, HP-ePrint und Apple AirPrint.

Die Druckgeschwindigkeit für Schwarz-Weiß-Seiten beträgt 9,5 Seiten pro Minute, in Farbe sind es 6,8. Im Zubehör enthalten sind unter anderem je eine schwarze und eine dreifarbige Tintenpatrone.

LG X Screen

Auch nur im Norden gibt es das Smartphone LG X Screen. Das Gerät hat ein fünf Zoll großes Haupt-Display mit einer Auflösung von 720 x 1.080 Pixel. Das zweite kleiner Display misst 1,8 Zoll mit 520 x 80 Pixel Auflösung.

Verbaut ist ein Quad-Core-Prozessor (1,2 Gigahertz Taktfrequenz). Der interne Speicher ist 16 Gigabyte groß und kann mit einer Micro-SD-Karte um bis zu zwei Terabyte erweitert werden. Hinzu kommen zwei Gigabyte Arbeitsspeicher.

Unterstützt werden die Verbindungsmöglichkeiten WLAN, Bluetooth 4.0, LTE Cat 4, GPS, NFC und Micro-USB. Verbaut sind zwei Kameras, wobei die Frontcam Fotos mit acht Megapixel und die Hauptkamera mit 13 Megapixel auflöst. Als Betriebssystem hat das LG X Screen Android 6.0 (Marshmallow) aufgespielt.

Aldi Nord verkauft das Smartphone für 159 Euro.

Micro-SDHC-Karte

In den Nord-Filialen des Discounters gibt es ab Donnerstag zudem eine 32-Gigabyte Micro-SDHC-Karte inklusive SD-Adapter und Schutzhülle für 6,99 Euro.

(ID:44229679)