Notebook, Samsung-Smartphone und externe Festplatte Aldi bietet Notebook für 459 Euro und Galaxy-Smartphone für 99 Euro an

Redakteur: Heidi Schuster

Der Lebensmitteldiscounter Aldi stellt erneut Technik-Angebote in die Regale. Bundesweit gibt es ab Donnerstag ein 15,6-Zoll-Notebook von Medion. Nur in den Süd-Filialen gibt es zusätzlich eine externe Ein-Terabyte-Festplatte sowie Samsungs Galaxy Music GT-S6010.

Firmen zum Thema

Medion-Notebook Akoya P6640 hat eine Ein-Terabyte-HDD verbaut.
Medion-Notebook Akoya P6640 hat eine Ein-Terabyte-HDD verbaut.
(Bild: Aldi)

Ab Donnerstag, den 25. April 2013 gibt es in allen Aldi-Filialen das Medion-Notebook Akoya P6640. Das Display misst 15,6 Zoll und bietet eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixel. Das Betriebssystem Windows 8 ist bereits vorinstalliert. Verbaut ist ein Intel-Core-i3-3120M-Prozessor der dritten Generation, der mit 2,5 Gigahertz taktet und über drei Megabyte Intel-Smart-Cache verfügt.

Auf dem Prozessor ist die Grafik bereits integriert. Zusätzlich verfügt das Notebook über die Nvidia-Grafikkarte Geforce GT 740M mit DirectX-11-Unterstützung und einem Gigabyte Speicher. Je nach Anwendung wird automatisch zwischen der Nvidia-Grafik und der Strom sparenden integrierten Grafik gewechselt. Die Festplatte bietet Platz für ein Terabyte Daten. Der Arbeitsspeicher ist acht Gigabyte groß.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Folgende Anschlüsse stehen bei dem Multimedia-Notebook zur Verfügung:

  • 2 x USB 3.0
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x HDMI Out
  • 1 x VGA
  • 1 x LAN (RJ-45)
  • 1 x Mikrofon
  • 1 x Line Out inkl. S/PDIF

Zur weiteren Ausstattung des Notebooks gehören eine Webcam, ein Mikrofon, ein Multistandard-DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM- und Dual-Layer-Unterstützung sowie ein Multikartenleser für SD-, SDHC-, SDXC-, MMC-, MS- und MS-Pro-Speicherkarten.

Unterstützt werden WLAN, Gigabit-LAN und Intels Wireless Display (WiDi).

Aldi verkauft das Medion-Notebook für 459 Euro.

Informationen zu den Aldi-Süd-Angeboten erfahren Sie auf der nächsten Seite.

Samsung Galaxy Music GT-S6010

Nur in den Süd-Filialen des Discounters gibt es ebenfalls ab Donnerstag das Samsung-Smartphone Galaxy Music GT-S6010 mit Android 4.0. Das Sim-Lock- und vertragsfreie Smartphone hat einen TFT-Touchscreen mit einer Displaydiagonalen von 7,62 Zentimeter (drei Zoll). Die Auflösung beträgt magere 240 x 320 Pixel.

Wie groß der interne Speicherplatz ist, gibt Aldi Süd auf der Website nicht bekannt. Allerdings kann dieser mit einer Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Auch sonst hält sich Aldi mit Informationen zu dem Smartphone sehr bedeckt.

Von der Samsung-Homepage ist zu entnehmen, dass das Galaxy Music GT-S6010 die Cortex-CPU A9 verbaut hat, die mit 850 Megahertz taktet. Unterstützt werden sollen GSM 3G, HSUPA, EDGE, GPRS, HSDPA und WLAN, GPS und Glonass.

Zur weiteren Ausstattung gehört außerdem eine Drei-Megapixel-Kamera.

Zwar ist das Galaxy Music GT-S6010 kein technischer Überflieger, dafür schlägt es bei Aldi Süd auch nur mit 99,90 Euro zu Buche.

Ein-Terabyte-Festplatte

Ebenfalls ausschließlich in den Süd-Filialen von Aldi gibt es ab Donnerstag die externe Festplatte P82754 von Medion.

Sie bietet eine Speicherkapazität von einem Terabyte und unterstützt USB 3.0.

Insgesamt misst die 2,5-Zoll-Festplatte 117 x 93 x 19 Millimeter und wiegt etwa 175 Gramm.

Aldi Süd verkauft die HDD für 69,99 Euro.

(ID:39260090)