Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Virtual Instruments wird Appdynamics-Partner

AIOps-Ökosystem für Hybrid- und Multicloud

| Autor: Klaus Länger

Virtual Wisdom von Virtual Instruments ist eine Management- und Analyselösung für hybride Infrastrukturen. Sie soll einen applikationszentrierten Blick auf den gesamten Stack ermöglichen.
Virtual Wisdom von Virtual Instruments ist eine Management- und Analyselösung für hybride Infrastrukturen. Sie soll einen applikationszentrierten Blick auf den gesamten Stack ermöglichen. (Bild: Virtual Instruments)

Die Teilnahme von Virtual Instruments am AppDynamics Integration Partner Program soll dem Channel den Weg zu einer übergreifenden Überwachungs- und Analyseplattform für die Hybrid- und die Multicloud machen.

Das Monitoring komplexer Hybrid- und Multicloud-Umgebungen ist mit traditionellen Ansätzen kaum mehr zu handhaben. Daher kommen dort zunehmend Werkzeuge zum Einsatz, die dem AIOps-Ansatz (Artificial Intelligence for IT-Operations) folgen und zu denen auch Virtual Wisdom zählt. Die Monitoring- und Analyseplattform für hydride Cloud-Umgebungen ist eines der Kernprodukte der kalifornischen Firma Virtual Instruments. Virtual Wisdom soll die Leistung von missionskritischen Applikationen über den gesamten Infrastruktur-Stack hinweg erfassen, also Server, Storage, Netzwerk und Cloud. Die Technologie für das Cloud Performance Monitoring stammt von Xangati. Virtual Instruments hat den ebenfalls in Kalifornien angesiedelten Hersteller 2016 übernommen.

Virtual Wisdom nutzt die durch kontinuierliches Monitoring gewonnenen Daten, um bei Problemen oder Leistungsschwankungen Alarm zu geben, VMs auf den darunterliegenden Servern besser zu verteilen, um einem ausgeglichenen Workload zu erreichen, oder mit Predictive Analytics Vorhersagen über benötigte Compute-, Storage- und Netzwerk-Ressourcen zu treffen. Der Kern der modular aufgebaute Virtual-Wisdom-Plattform nutzt dafür konsolidierte Echtzeit-Daten aus APIs, von anderen Application Monitoring Tools sowie von eigenen Hardware-basierten SAN und NAS Performance Probes.

Integration mit Appdynamics

Mit der Teilnahme am AppDynamics Integration Partner Program wird Virtual Instruments Teil eines übergreifenden AIOps-Ökosystems, zu dem auch Anbieter wie Apica, Bigpanda oder Moogsoft zählen. Laut Len Rosenthal, CMO bei dem Hersteller, kann Virtual Wisdom so von Appdynamics erfasste Performance-Messdaten von Applikationen in die eigene Topologie integrieren, um die Vorhersagen weiter zu verbessern. Appdynamics gehört seit 2017 zu Cisco.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45988035 / Cloud)