Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Am 22. und 23. September in Chemnitz Aetka lädt Händler frühzeitig zum Jahrestreffen ein

| Redakteur: Ira Zahorsky

Wenn sich im September die zahlreichen Aetka-Partner zum Jahrestreffen in Chemnitz einfinden, bekommen sie Informationen und Hilfestellungen zu kommenden Aktivitäten der Fachhandelskooperation sowie zum Jahresendgeschäft.

Firmen zum Thema

Das Jahrestreffen der Fachhandelskooperation Aetka findet erneut in Chemnitz statt.
Das Jahrestreffen der Fachhandelskooperation Aetka findet erneut in Chemnitz statt.
( Archiv: Vogel Business Media )

Am 22. und 23. September erwartet die Fachhandelskooperation Aetka ihre rund 1.900 Partner zum Jahrestreffen in Chemnitz. Die Teilnehmer bekommen ein vielfältiges Programm mit Workshops, Produktvorstellungen und Vorträgen geboten. Im Zentrum der Veranstaltung stehen Unterstützungsmaßnahmen zur zielgerichteten Endkundenansprache. »Was die Partner jetzt am dringendsten brauchen, um ihrem Geschäft und der Marke Aetka zu breiter Bekanntheit zu verhelfen, sind Maßnahmen zur zielgerichteten Kundenansprache«, weiß Aetka-Vorstand Uwe Bauer. »Das Jahrestreffen ist die ideale Plattform, um gemeinsam mit unseren Partnern die kommenden Aktivitäten zu planen und uns in Gesprächen mit Herstellern und Netzbetreibern für das Weihnachtsgeschäft zu rüsten.« Bereits jetzt können sie die Partner bei ihrem Kundenbetreuer für das Jahrestreffen anmelden. Für die miteingeladenen Familien der Händler hat Aetka ebenfalls ein unterhaltsames Programm erstellt.

(ID:2005589)