Distributionsabkommen Aerocool-Portfolio bei Api erhältlich

Autor: Heidi Schuster

Aerocool, ein taiwanesischer Hersteller für Computerzubehör, bietet seine Gaming-Produkte ab sofort über den Distributor Api an. Neben PC-Gehäusen, -Netzteilen und -Kühlungen umfasst der Distributionsvertrag auch den Vertrieb von Gaming-Stühlen.

Firmen zum Thema

Der Gaming-Stuhl AC120 Air RGB von Aerocool kann in drei verscheidenen Farben leuchten.
Der Gaming-Stuhl AC120 Air RGB von Aerocool kann in drei verscheidenen Farben leuchten.
(Bild: Aerocool)

Neben den schlichten PC-Gehäusen für den täglichen Einsatz bietet Aerocool über den Distributor Api auch PC-Gehäuse sowie PC-Netzteile für den Gaming-Bereich an. Zusätzlich sind auch Gaming-Stühle im Angebot, die bequem und qualitativ hochwertig sein sollen. Laut Hersteller finden diese immer mehr Einzug in Büros und andere Bereiche, wo auf entspanntes Sitzen für eine längere Zeit großen Wert gelegt wird.

Die Firma Aerocool Advance Technologies wurde im Jahr 2002 in Taiwan gegründet und beschäftigt über 60 Mitarbeiter weltweit. Neben PC-Gehäusen, PC-Netzteilen und PC-Kühlung bietet das Unternehmen seit Kurzem auch Gaming-Möbel an.

(ID:45467718)

Über den Autor

 Heidi Schuster

Heidi Schuster

Redakteurin, Online CvD, Vogel IT-Medien