Promotions und Trainings ADN macht Reseller für das System Center 2012 fit

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sarah Maier / Sarah Gandorfer

Advanced Digital Network (ADN) hatte bereits vor dem Launch von Microsoft System Center seinen Resellern viel zu dem Produkt zu sagen. Nun sind die Details gänzlich bekannt und die Vermarktung kann vollends starten.

Anbieter zum Thema

Bei ADN wird den Resellern rund um das System Center einiges geboten.
Bei ADN wird den Resellern rund um das System Center einiges geboten.

Ein wenig stolz kann ADN durchaus sein, denn noch vor dem offiziellen Launch der Management-Software von Microsoft durfte der Value Added Distributor (VAD) mit einer Sondergenehmigung aus Redmond das Produkt seinen Partnern vorführen.

„Zum Zeitpunkt der Roadshow im Februar waren allerdings noch nicht alle Details rund um die Plattform System Center bekannt, so dass wir manche Fragen nicht beantworten konnten. Das ist jetzt nach dem offiziellen Launch anders“, erklärt Udo Schillings, Manager Marketing & Sales bei ADN.

Lizenzmodell

So steht nun beispielsweise fest, welche Lizenz-Modelle es gibt.

Hierbei differenziert Microsoft im ersten Schritt zwischen Server Management Lizenzen (SML) und Client Management Lizenzen (CML). Für SML wird zudem unterschieden zwischen einer Datacenter Edition sowie einer Standard Edition. Die CML-Module diversifizieren sich in Configuration Manager-CML, Endpoint Protection-Abonnement und Client Management Suite-CML.

Promotions und Trainings

Rund um das Produkt hat Microsoft Promotions am Laufen. Bis Ende Mai gibt es bis zu zehn Prozent Preisnachlass auf die Windows Server 2008 R2 im Bundle mit Lizenzen für Microsoft System Center Essentials 2012.

Damit Fachhändler immer up-to-date über alle Aktionen sind, haben die Bochumer ein dediziertes Team aufgestellt, das über Neuigkeiten informiert sowie bei allen vertrieblichen und technischen Fragen Hilfestellung leistet. „In der ADN-Akademie bieten wir außerdem Kompetenz-Trainings, welche die Händler fit für den Erwerb der jeweiligen Microsoft-Kompetenz machen“, erklärt Schillings. „Die Kurse bereiten gezielt auf die entsprechenden Examen des Herstellers vor.“ □

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:33369230)