Aktueller Channel Fokus:

Gaming & eSports

Produkte zur Datenrettung ergänzen das Portfolio

ActionIT toppt Umsatzziel und startet Zusammenarbeit mit Seagate

14.02.2011 | Redakteur: Regina Böckle

ActionIT-Geschäftsführer (v.l.): Mark Scherer und Gernot Sonnek
ActionIT-Geschäftsführer (v.l.): Mark Scherer und Gernot Sonnek

Bei Distributor ActionIT ist es inzwischen fast schon Tradition, das angepeilte Umsatzziel zu übertreffen. Auch 2010 gelang dies dem Unternehmen: Der Umsatz stieg auf 122 Millionen Euro. Zudem erhielt ActionIT über die Muttergesellschaft Global Distribution die Vertriebsrechte für die Seagate-Retail-Produkte.

Bereits im Oktober hatte der Paderborner Distributor ActionIT das geplante Umsatzziel für 2010 erreicht und die 100-Millionen-Euro-Grenze geknackt. Am Ende des Jahres belief sich der Gesamtumsatz schließlich auf 122 Millionen Euro und war damit knapp 50 Prozent höher als im Vorjahr 2009.

Erst 2006 als deutscher Partner der Muttergesellschaft Global Distribution gegründet, hat sich das Unternehmen damit als krisenfest bewährt. Angesichts des prognostizierten Aufschwungs in Deutschland geht ActionIT davon aus, die positive Entwicklung auch 2011 fortsetzen zu können. „Wir sind gut aufgestellt, haben unsere Hausaufgaben gemacht und sind nun bereit, zu neuen Ufern aufzubrechen“, kündigt ActionIT-Geschäftsführer Mark Scherer an.

Hans-Dieter Blaser und Seagate-Retail-Produkte an Bord

Hans-Dieter Blaser ist als Unternehmensberater jetzt auch für die ActionIT-Mutter Global Distribution tätig.
Hans-Dieter Blaser ist als Unternehmensberater jetzt auch für die ActionIT-Mutter Global Distribution tätig.

Mit Hans-Dieter Blaser hat sich die ActionIT-Mutter Global Distribution außerdem einen erfahrenen strategischen Berater an Bord geholt. Mehr als 20 Jahre war der Manager in leitenden Positionen bei Seagate tätig.

Nahezu zeitgleich schloss Global Distribution einen EMEA-weiten Distributionsvertrag mit der Seagate Retail Division. Im Rahmen dieses Abkommens übernimmt ActionIT die Distribution der Retail-Produkte in Deutschland. „Als deutsche Niederlassung von Global Distribution konzentrieren wir uns jetzt voll auf die neuen Vertriebswege für diese Produktgruppen“, kommentiert ActionIT-Chef Gernot Sonnek den Vertragsabschluss.

Datenrettung als weiteres Geschäftsfeld

Pünktlich zur CeBIT, auf der ActionIT in diesem Jahr mit einem eigenen Stand vertreten sein wird, fällt außerdem der Startschuss für die Kooperation mit Seagate Data Recovery Services. Im Zuge dessen wird ActionIT wird zeitgleich zur CeBIT damit beginnen, die Dienstleistung „Datenrettung“ über den Channel in Deutschland zu vertreiben.

„Wir haben uns ganz bewusst dafür entschieden, Datenrettung in unser Portfolio aufzunehmen. Mit Seagate Data Recovery Services haben wir den kompetentesten Partner, den wir uns vorstellen können, um so ein Projekt zu starten. Wir adressieren mit diesem Service insbesondere die Fachhändler aus den Verbundgruppen, aber auch unsere Systemhaus-Kunden“ so Gernot Sonnek weiter.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2049760 / Unternehmensstrategien)