Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

IFA 2013: Ultrabook mit Wireless-Display-Technologie Acer stellt das Ultrabook Aspire S7 Reloaded vor

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Auf der IFA 2013 prässentiert Acer sein neues Premium-Ultrabook Aspire S7 Reloaded, das mit Gorilla Glas 2 ausgestattet ist und bis zu sieben Stunden Akku-Laufzeit haben soll.

Firmen zum Thema

Ab rund 1.600 Euro ist das Acer Aspire S7 Reloaded ab September zu haben.
Ab rund 1.600 Euro ist das Acer Aspire S7 Reloaded ab September zu haben.
(Bild: Acer)

Mit dem neuen Aspire S7-392 stellt Acer die nächste Generation seines Premium-Ultrabooks vor. Zum Einsatz kommen Materialien wie weißes Gorilla Glas 2 und gebürstetes Aluminium.

Das 13,3 Zoll große Multi-Touch-Display bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Die Wireless-Display-Technologie ermöglicht die Übertragung von Inhalten auf externe Bildschirme oder Projektoren.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Zur Ausstattung hinzu kommt der Intel-Prozesor Core i7-4500U der vierten Generation, der im Turbo-Boost mit bis zu drei Gigahertz taktet und über vier Megabyte Smart Cache verfügt. Beim Grafikchip handelt es sich um Intels HD Graphics 4400. Der Arbeitsspeicher ist acht Gigabyte groß, die SSD bietet 256 Gigabyte Speicherkapazität. Die integrierte Webcam löst mit 1,3 Megapixel auf.

Hinzu kommen je ein HDMI- und Displayport sowie zwei USB-3.0-Anschlüsse und ein 2-in-1-Card-Reader. Als Betriebssystem ist Windows 8 aufgespielt.

Der Akku soll beim Aspire S7 Reloaded bis zu sieben Stunden halten.

Die Aspire-S7-392-Serie ist ab September 2013 ab 1.599 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Acer ist vom 6. bis 11. Septemberauf der IFA in Halle 12, Stand 101 zu finden.

IFA 2013
Bildergalerie mit 31 Bildern

|hs

(ID:42269146)