Whitepaper: Sicherheit für KMUs

Abwehr bekannter, unbekannter und schwer fassbarer Bedrohung

Bereitgestellt von: WatchGuard Technologies GmbH

Abwehr bekannter, unbekannter und schwer fassbarer Bedrohung

Welchen Malware-Bedrohungen sind kleine und mittlere Unternehmen ausgesetzt? Cyberangriffe & Datensicherheitsverletzungen bei Großkonzernen machen die Runde, dagegen wird über Malware-Bedrohungen für mittelständische Unternehmen nur selten berichtet

Tatsächlich ist die Zahl kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), die Cyberattacken und ausgefeilter Schadsoftware zum Opfer fallen, unverhältnismäßig hoch. Laut der Cyber Security Alliance zielen über 70 Prozent aller Cyberangriffe auf mittelständische Unternehmen ab.
Dieses Whitepaper befasst sich mit den Funktionen der Threat Detection and Response-Plattform (TDR), die unternehmensrelevante bekannte, unbekannte und schwer fassbare Malware- Bedrohungen erkennt, überprüft und eine zeitnahe Reaktion ermöglicht.

• TDR erkennt bekannte, unbekannte und schwer fassbare Malware, die den meisten Antivirus- Produkten entgeht, und nutzt hierfür Sensoren im Netzwerk und an Endpunkten.
• TDR spürt nicht nur Malware auf, die von vorhandenen Sicherheitstechnologien nicht erkannt wird, sondern reagiert umgehend, um die Infektion einzudämmen, und wehrt die Bedrohungen ab.
• Die TDR-Korrelation im Netzwerk und an den Endpunkten in Verbindung mit externen Feeds zur Bedrohungslage gestattet eine bessere Gefahrenvisualisierung und -verifizierung.
• ThreatSync reduziert die Zahl der Fehleinschätzungen (False Positives) durch eine Kombination von Bedrohungsindizes und -analysen.
• TDR reagiert dank der automatisierten, richtlinienbasierten Gefahrenabwehr schneller und effizienter auf Bedrohungen und entschärft dabei gezielt nicht nur Einzelprozesse, sondern berücksichtigt das gesamte Spektrum der Prozessabläufe.
• Die enge Verflechtung mit APT Blocker sorgt für eine wirksame, mehrschichtige Bedrohungsbewertung und eine umfassende Analyse verdächtiger Dateien.

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 21.10.19 | WatchGuard Technologies GmbH