3PAR startet Utility Storage mit Thin Provisioning-Technologie in Deutschland

13.06.2007

Erfolgreiches Unternehmen im Utility Storage-Bereich gründet die 3PARdata GmbH und ernennt deutschen Country Manager Stuttgart/Frankfurt, SNW Europe - 5. September 2006 –- 3PAR®, ein führender Anbieter von Utility Storage gibt die Gründung der 3PARdata GmbH bekannt, die deutsche Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Unternehmens 3PARdata, Inc. Zeitgleich mit der Gründung der Niederlassung wird Michael Speck zum Country Manager von 3PAR Deutschland berufen. Dieser Schritt resultiert aus der zunehmenden Nachfrage an Utility Computing-Technologien im deutschen und zentraleuropäischen Markt. Michael

Erfolgreiches Unternehmen im Utility Storage-Bereich gründet die 3PARdata GmbH und ernennt deutschen Country Manager Stuttgart/Frankfurt, SNW Europe - 5. September 2006 –- 3PAR®, ein führender Anbieter von Utility Storage gibt die Gründung der 3PARdata GmbH bekannt, die deutsche Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Unternehmens 3PARdata, Inc. Zeitgleich mit der Gründung der Niederlassung wird Michael Speck zum Country Manager von 3PAR Deutschland berufen. Dieser Schritt resultiert aus der zunehmenden Nachfrage an Utility Computing-Technologien im deutschen und zentraleuropäischen Markt. Michael Speck verfügt über 18 Jahre Erfahrung in den Bereichen Storage und Sales Management in Deutschland. Unter seiner Führung wird 3PAR den Vertrieb, das Marketing sowie den technischen Support ausbauen, um den wachsenden deutschen und zentraleuropäischen Markt zu bedienen. „Deutschland ist im europäischen Markt führend. Hier sitzen einige der weltweit größten Finanz¬institutionen”, so Michael Speck. „Führende IT-Unternehmen streben nach zuver¬lässiger, hoch entwickelter Technologie, um im Storage Datenzentrum die Komplexität zu verrin¬gern und die Effizienz zu erhöhen. 3PAR hat hierfür die richtige Lösung.” 3PAR zeichnet sich durch ein einfaches, effizientes und skalierbares Storage Array für Utility Computing aus und wird seit 2004 in EMEA (Europa, naher Osten und Afrika) erfolgreich eingesetzt. Das Unternehmen kann etwa dreißig Installationen in ganz Europa und Implemen¬tierungen bei AGI Media, Symantec, Brevan Howard, Options IT und Research International der WPP Group vorweisen. Damit blickt 3PAR in EMEA bereits auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte bei großen Service Providern, Unternehmen und Behörden zurück. „Seit der Einführung von 3PAR Utility Storage im amerikanischen Markt vor vier Jahren hat 3PAR die Storage-Branche durch die herausragende Thin Provisioning-Technologie komplett verändert", führt David Scott, President und CEO von 3PAR aus. „Der deutsche Markt ist der größte Einzelmarkt in den europäischen Ländern. Wir freuen uns, nun die moderne Technologie von 3PAR auch Unternehmen in Deutschland aus erster Hand zu präsentieren." Bis zum April 2006 lieferte das Mutterunternehmen der deutschen 3PARdata GmbH, 3PARdata, Inc., bereits 10.000 Terabyte an weltweit 170 Kunden. Mit über 330 Installationen von Utility Storage sind die Storage-Systeme von 3PAR ein strategischer und zuverlässiger Standard für erfolgsentscheidende Online Storage Installationen auf der ganzen Welt. Einige der Kunden vertrauen ihre gesamten Unternehmensdaten den Lösungen von 3PAR an. Gleichzeitig mit dem offiziellen Start der 3PARdata GmbH präsentiert sich 3PAR vom 4.-6. September auf der SNW Europe in Frankfurt. Das deutsche 3PAR Team und Mitglieder des Executive Managements aus Amerika stehen an Stand Nr. 62 zur Verfügung. Gareth Eynon von AGI Media Europe informiert in einem Vortrag mit dem Titel ‘Utility Storage in the World of Multi-Media’ am Dienstag, den 5. September um 17 Uhr über den erfolgreichen Einsatz von 3PAR Utility Storage. Der Vortrag findet im Konferenzbereich E, Raum Conclusio 2 auf Ebene C2 statt. AGI Media ist ein führender Anbieter von Multimedia Packaging-Lösungen für DVDs, CDs und vielem mehr. Informationen über 3PAR 3PAR® ist der führende Anbieter von Utility Storage, ein einfaches, effizientes und skalierbares Storage Array für Utility Computing, mit dem Anwender bei geringerem Aufwand mehr erreichen. 3PAR Utility Storage kann die Total Cost of Data (Gesamtkosten der Daten) um 50 Prozent senken. Kapazitätserweiterungen und damit verbundene Kosten können um bis zu 75 Prozent reduziert werden, während bei den Speicherverwaltungskosten und den damit verbundenen Ausgaben bis zu 90 Prozent eingespart werden können. 3PAR Utility Storage eignet sich ideal für die Speicherkonsolidierung offener Systeme, für das integrierte Data-Lifecycle-Management und für leistungsintensive Anwendungen. Der Hauptsitz von 3PAR befindet sich in Fremont (Kalifornien), USA. Die europäische Zentrale von 3PAR ist in Bracknell, UK und die deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Stuttgart. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Niederlassung in Tokio, Japan. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.3PAR.com/germany/ oder über E-Mail-Anfrage an infode@3pardata.com. © 2006 3PARdata, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 3PAR, das 3PAR-Logo, Serving Information, InServ, InForm und InSpire sind eingetragene Marken der 3PARdata, Inc. Alle anderen Marken und eingetragenen Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Pressekontakte: Lucy Turpin Communications GmbH Nina Wenske Telefon: +49 (0)89 41 77 61 - 13 E-Mail: 3PAR@LucyTurpin.com 3PARdata GmbH Michael Speck Friedrichstrasse 15 Telefon: +49 (0)711 490 39 750 Fax: +49 (0)711 490 39 600