Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

25 Jahre IT-BUSINESS, 25 Jahre IT- und Zeitgeschichte

2002: PC-Rekorde, HP-Compaq-Megafusion

| Autor: Katrin Hofmann

Düstere Wolken über dem Vatikan: Pädophilie-Alarm.
Düstere Wolken über dem Vatikan: Pädophilie-Alarm. (Bild: Photocreo Bednarek_Fotolia.com)

25 Jahre sind gerade in der IT-Branche eine gefühlte Ewigkeit. Massive Veränderungen der Märkte, der Technologien und der Unternehmen haben das letzte Vierteljahrhundert geprägt. Eingebettet in Zeitgeschichte und die Entwicklung der IT-BUSINESS nehmen wir Sie mit auf eine kurze Zeitreise.

Terrorismusgefahr, Nahost-Konflikt und drohender Irak-Krieg schüren eine Atmosphäre der Angst vor der „Achse des Bösen“. Auf der kubanischen Exklave Guantanamo richten die USA ein Lager für „Gefangene ohne Kombattantenstatus“ ein. Die katholische Kirche wird von Pädophilie-Skandalen erschüttert, in den Niederlanden der Rechtspopulist Pim Fortuyn erschossen.

Bernhard Jagoda, Chef der Bundesanstalt für Arbeit, muss gehen, nachdem der Bundesrechnungshof geschönte Vermittlungsstatistiken aufdeckt. Bei den Bundestagswahlen bleibt Rot-Grün hauchdünn vorne, ähnlich knapp verpasst Deutschland den WM-Titel.

IT-Branche und Technologien

Ungewöhnlich groß ist das Klapphandy NECN21i, das geschlossen zwölf Zentimeter und ausgeklappt 19 Zentimeter lang ist. Dafür unterstützt es aber den neuen WAP-Konkurrenten i-mode von E-Plus und hat schon ein farbiges Display. Das erste nationale UMTS-Netz Europas startet in Österreich, ohne dass jedoch genügend passende Handys angeboten werden könnten.

Zur Einführung kostet die Spielekonsole zunächst 479 Euro, nicht einmal sechs Wochen später sinkt der Preis auf 299 Euro und fällt dann unter die 200-Euro-Marke.
Zur Einführung kostet die Spielekonsole zunächst 479 Euro, nicht einmal sechs Wochen später sinkt der Preis auf 299 Euro und fällt dann unter die 200-Euro-Marke. (Bild: Evan-Amos, Gemeinfrei, Wikimedia Commons)

Im PC-Markt werden Schallgrenzen durchbrochen. Intel kann erstmals Pentium-4-Mikroprozessoren mit einer Taktfrequenz von über 3 GHz ausliefern. Der erste Desktop-PC von NEC mit einem stromsparenden Crusoe-Prozessor von Transmeta erscheint. Ebenfalls von NEC stammt der Supercomputer Earth Simulator, der bis 2004 mit 35,86 Teraflops die Weltrangliste der schnellsten Rechner anführt. Gamer freuen sich über Microsofts erste Xbox, die ab März auch in Deutschland verfügbar ist.

IT-BUSINESS

Ein Novum verdeutlicht die Lage der IT-Branche: Die Cebit macht erstmals mit weniger Ausstellern und Besuchern auf sich aufmerksam. An der Börse rutschen die T-Aktie und der Leitindex der deutschen Technologiewerte Nemax 50, der später abgeschafft wird, auf Rekord-Tiefstände. Und während die Mitarbeiter von HP nach der Megafusion mit Compaq um ihre Jobs bangen, Comtech in den Konkurs schlittert und der Bitkom im Herbst verheerende ITK-Konjunkturdaten vorlegt, prescht der Augsburger Verlag wieder einmal vor, um dem Negativtrend zu begegnen.

Ab 2002 entwicklen sich die Channel-Kompendien zu einer eigenen, erfolgreichen Heft-im-Heft-Familie.
Ab 2002 entwicklen sich die Channel-Kompendien zu einer eigenen, erfolgreichen Heft-im-Heft-Familie. (Bild: Vogel IT-Medien)

Redaktionelle Kompendien werden nun einigen Ausgaben des Blattes beigelegt. Diese beleuchten über die Jahre hinweg wechselnde Schwerpunktthemen mit Blick auf Markttrends, Lösungen und Verkaufsargumente. Später kommt das Jahrbuch hinzu, mit den Porträts der Branche. Zudem entscheidet der Vogel-Mutterkonzern, sich in Augsburg ausschließlich auf IT zu konzentrieren. Die IT-Titel der Vogel-Tochter werden dafür vollständig übernommen. Aus der VMM Verlag GmbH entsteht die Vogel IT-Medien GmbH. Die IHK-Zeitschriften werden in den VMM Wirtschaftsverlag ausgegliedert und verkauft.

Weitere Stationen der 25-Jahre-IT-BUSINESS-Zeitreise finden Sie hier.

Katrin Hofmann
Über den Autor

Katrin Hofmann

Editor

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43982573 / Aktuelles & Hintergründe)