1&1 präsentiert Tablet-PC Smartpad mit Googles Android

Zurück zum Artikel