Eine „grüne“ Datensicherungs- und Archivierungslösung

Wie Sie Ihr Datacenter öko-freundlich gestalten

Bereitgestellt von: Overland Storage GmbH

Ohne Zweifel nimmt der Storage-Bedarf überwältigend rapide zu. Ob Datensicherung oder Archivierung, Data-Storage-Lösungen sind dafür verantwortlich, dass der Strombedarf im Datacenter zunimmt.

Unternehmens-Datacenter sehen sich, wenn es um Datensicherungs- und Archivierungsoperationen geht mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert. Bei einer dieser Herausforderungen geht es darum, ob Sie eine Lösung besitzen, die Sie in die Lage versetzt, Ihre Total-Cost-of-Ownership durch eine Reduzierung des CO2-Austoßes und der Energiekosten für die langfristige Datenlagerung effektiv in den Griff zu bekommen.

In diesem Whitepaper wird eine Enterprise-Lösung für die langfristige, umweltfreundliche Datensicherung und Archivierung präsentiert. Indem sie weniger Energie als andere unternehmensweite Tape-Libraries verbraucht, reduziert diese Lösung Ihre Energie- und Klimatisierungskosten. Darüber hinaus können Sie aufgrund der kleinen Stellfläche sowohl Ihre Total-Cost-of-Ownership als auch die von der teuren Stellfläche im Datacenter verursachten Kosten reduzieren.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 02.08.10 | Overland Storage GmbH