SSL mit allem Komfort

Watchguard bietet SSL-VPN für große KMUs

17.06.2009 | Redakteur: Andreas Bergler

Die SSL-VPN-Appliance SSL 100 von Watchguard unterstützt bis zu 100 parallele Verbindungen.

Für mittelständische Unternehmen mit bis zu 500 Angestellten bringt Watchguard eine SSL-VPN-Appliance auf den Markt, die alle Funktionen für Remote-Systeme und -Applikationen „out of the box“ bietet.

Watchguards SSL-VPN-Appliance SSL 100 verbindet Flexibilität und einfache Handhabung mit einem wettbewerbsfähigen Preis. Das Gerät wurde für KMUs mit bis zu 500 Mitarbeitern konzipiert und bietet alle wesentlichen Funktionen für den sicheren Remote-Access ohne kostenpflichtige Erweiterungen oder Service-Verträge.

Da die Appliance laut Hersteller „fast intuitiv zu installieren“ ist, kann sie schon nach wenigen Minuten an den Start gehen. Vor allem bei den Authentifizierungs-Funktionen hat man sich – jenseits von LDAP, Active Directories und Radius, die als Mechanismen ebenfalls unterstützt werden – etwas einfallen lassen: Zur Zwei-Wege-Authentifizierung kann die SSL 100 einfache SMS-Nachrichten mit Zugangsschlüsseln und Einwegpasswörtern generieren, die an Handys der Mitarbeiter gesendet werden. Zusätzliche Authentifizierungs-Software von Drittanbietern wird laut Hersteller dadurch überflüssig. Insgesamt unterstützt die Appliance über ein Dutzend verschiedener Methoden zur Benutzererkennung.

Ausgedehnte Logging- und Reporting-Funktionen runden den Funktionsumfang der SSL 100 ab. Unterstützt werden Windows-Clients in 32- und 64-Bit-Versionen, Windows Vista und Windows 7. Die Appliance ist für einen Listenpreis von 2.200 US-Dollar erhältlich.

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2022432 / Technologien & Lösungen)