Marktbarometer zeigt IT-Trends

Unternehmen setzen auf heterogene IT-Umgebungen, Tablets immer beliebter

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Erst abheben, dann abstürzen: Zahlreichen Themen ergeht es so.
Erst abheben, dann abstürzen: Zahlreichen Themen ergeht es so. (Bild: VBM-Archiv)

Welche IT-Umgebungen setzten mittelständische Unternehmen ein, was bedroht die IT-Sicherheit und wer nutzt Tablets: Regelmäßig zeigt IT-BUSINESS an dieser Stelle die Trend und Flops im auf wesentliche Fakten komprimierten Überblick.

Der Hamburger Backup- und Restore-Experte Novastor hat eine Umfrage unter rund 2.000 IT-Händlern durchgeführt. Demnach setzen 85 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland auf heterogene IT-Umgebungen aus physischen und virtuellen Systemen. Nur 15 Prozent der befragten IT-Händler betreuen Kunden, deren IT-Umgebungen zu 100 Prozent virtuell ausgelegt sind. Laut Novastor betreiben 58 Prozent der befragten Händler bei ihren Kunden Umgebungen, in denen der Anteil virtueller Maschinen 40 Prozent oder weniger beträgt.

Bedrohungen der IT-Sicherheit

Laut einer weltweiten Umfrage von Dell machen sich Unternehmen Sorgen um ihre IT-Sicherheit. Externe Angriffe durch Hacking oder Malware befürchten 66 Prozent (Deutschland 54 Prozent), zufällig intern entstandene Schäden, etwa durch Fehlbedienung oder verlorene Passwörter, 62 Prozent (Deutschland 52 Prozent), absichtliche interne Schädigung 60 Prozent (Deutschland 51 Prozent), neue Technologien, die unzureichend konfiguriert sind und so zu Datenverlusten führen können befürchten 52 Prozent (Deutschland 39 Prozent).

74 Prozent der befragten Unternehmen hatten innerhalb der letzten zwölf Monate Sicherheitsverletzungen zu verzeichnen; 66 Prozent in Deutschland und sogar 87 Prozent in den USA. Jedoch betrachten nur 37 Prozent aller Befragten (45 Prozent in Deutschland) die genannten versteckten Bedrohungen als Top-Thema der nächsten Jahre.

Tablets werden immer noch beliebter

Eine Bitkom-Umfrage ergab, dass 26 Prozent der Deutschen über 14 Jahren ein Tablet nutzen. Das entspricht über 18 Millionen Bürger.

Noch vor gut einem Jahr war es erst jeder Achte (13 Prozent), der einen der flachen Rechner mit Touch-Steuerung nutzte. Am beliebtesten sind Tablets bei den 30- bis 49-Jährigen. Jeder dritte von ihnen (34 Prozent) nutzt ein solches Gerät. Bei den 14- bis 29-Jährigen sind es 30 Prozent. Auch in höheren Altersklassen werden die mobilen Rechner mit Touch-Steuerung genutzt. Jeder Vierte (26 Prozent) zwischen 50 bis 64 Jahren verwendet ein Tablet. Ab 65 Jahren ist es jeder Zehnte (zehn Prozent).

Trends

  • Die weltweiten Ausgaben für IT werden laut einer aktuellen Gartner-Prognose im laufenden Jahr um 3,1 Prozent auf rund 3,8 Billionen Dollar steigen. Im vergangenen Jahr hatte sich der Anstieg nur auf 0,4 Prozent belaufen.
  • In 36 Prozent der Haushalte wird mindestens ein ungenutzter PC oder ein altes Notebook aufgehoben. In rund jedem achten Haushalt (13 Prozent) verstauben sogar zwei oder mehr Geräte. Insgesamt werden hierzulande derzeit rund 22 Millionen alte Computer gehortet – etwa zehn Prozent mehr als noch vor eineinhalb Jahren.
  • Laut einer Studie von Mailjet gehen weltweit täglich mehr als 292 Millionen Euro durch E-Mails verloren, die nicht im Posteingang landen. In der EU beträgt der Schaden 40 Millionen Euro täglich. Jährlich ergibt das 14,7 Milliarden Euro Umsatzpotenzial, welches im Spam-Ordner verschwindet.
  • PAC erwartet in den nächsten Jahren eine signifikante Zunahme der Nachfrage nach Technologien und Dienstleistungen, die digitale Transformationsprozesse ermöglichen und unterstützen.
  • Durch Phishing-Attacken auf sensible Informationen wie Passwörter oder Bankdaten der Nutzer durch trügerische E-Mails oder Webseiten, entstand in Deutschland laut Microsoft ein finanzieller Verlust von durchschnittlich 138 Euro pro Nutzer.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42562254 / Markt & Trends)