Live-Cast mit Trend Micro:

Trend Micro XGen - die neue Klasse der Endpointsicherheit

Bereitgestellt von: Trend Micro Deutschland GmbH

Live-Cast mit Trend Micro:

Trend Micro XGen - die neue Klasse der Endpointsicherheit

XGen ist mehr als Next-Gen - Gehen Sie einen Schritt weiter bei Endpoint Security!






Der Bedarf für IT-Sicherheit in Unternehmen steigt: Crypto-Ransomware hat die Bedrohungslandschaft drastisch verändert, ein Wundermittel gegen Malware ist immer noch nicht in Sicht. Umso entscheidender ist es, dass Sie die Stärken und Schwächen heutiger Technologien zum Bedrohungsschutz kennen und Ihren Kunden ein wirkungsvolles Gesamtkonzept anbieten können. 
 
Der IT-BUSINESS Live-Cast zeigt Ihnen, wie solch ein Sicherheitsansatz aussehen kann. Dabei lernen Sie mit Trend Micro XGen eine neue Klasse der Endpointsicherheit kennen. Und die geht weit über einen bloßen Next-Gen-Ansatz hinaus. Überzeugen Sie sich selbst davon, wie verschiedene Schutzschichten sowie maschinelles Lernen zusammenwirken und Angriffe wirkungsvoll vereiteln.
 
Trend Micro XGen Endpoint  Security bietet...
  • Mehrschichtige Sicherheitslösungen für Unternehmen jeder Größe
  • Optimierte Abwehrtechnologien, die Bedrohungen vor, während und nach dem Angriff auf den Endpunkt blockieren
  • Hochgenaues Machine Learning, das Zero-Day-Angriffe mithilfe von Malware-DNA abwehrt
 
Erfahren Sie mehr über Trend Micro XGen Endpointsicherheit, die Strategie und die Vorteile für Sie und Ihre Kunden im IT-BUSINESS LIVE-CAST!


Ihr Referent:
Richard Werner
Business Consultant
Trend Micro GmbH



 







 

 


Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 06.12.16 | Trend Micro Deutschland GmbH

Veranstalter des Webinars

Trend Micro Deutschland GmbH

Zeppelinstr. 1
85399 Hallbergmoos
Deutschland

Telefon: +49 (0)811 88990-700
Telefax: +49 (0)811 88990-799

Datum:
23.01.2017 16:00