Netzwerk-Speicherlösung TeraStation 5200 NVR von Buffalo Technology

TeraStation 5200 NVR und Axis Kameras für schnelle Sicherheit

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Marina Renz / Heidemarie Schuster

Die „Axis Camera Companion“-Software kommuniziert mit dem Netzwerkspeicher und erlaubt eine zentrale Konfiguration.
Die „Axis Camera Companion“-Software kommuniziert mit dem Netzwerkspeicher und erlaubt eine zentrale Konfiguration. (Bild: Buffalo)

Buffalo Technology und Axis präsentieren mit der TeraStation 5200 NVR speziell für kleine und mittlere Unternehmen eine kompakte Überwachungslösung mit vorinstallierter Schnittstelle für die Software „Axis Camera Companion“.

Seit Anfang des Jahres arbeiten Buffalo Technology und Axis zusammen. Nun präsentieren sie die TeraStation 5200 NVR (Network Video Recorder) mit integrierter Schnittstelle für die IP-Kamera-Management-Software „Axis Camera Companion“. Mit der Software lassen sich das Setup des abwickeln, das Video-Material verwalten und die Kameras kontrollieren. Einmal justiert, kommuniziert die Software mit dem Netzwerkspeicher und konfiguriert automatisch Anwender, Zeiträume und spezifische Datensätze.

Das Videomaterial wird über die mitgelieferte One-Click-Kamera von Axis in -Qualität aufgezeichnet und auf die TeraStation gespeichert. Der Hersteller verspricht für die Installation mit drei Kameras weniger als 20 Minuten. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Videoüberwachung auf den neuesten Stand bringen wollen, dürfte sich die Überwachungslösung anbieten. Ein serverbasiertes Gerät oder PC ist außer beim Einrichten oder bei späteren Einstellungen nicht nötig.

Insgesamt ist eine Überwachung mit bis zu 16 Kameras möglich. Die Video-Wiedergabe ist jederzeit von unterwegs durch Axis-Kamera-kompatible iOS- und Android-Apps möglich. Zwei spezielle Hot-swap-fähige Festplatten (WD Red) sollen den -Dauerbetrieb rund um die Uhr gewährleisten. Damit bei defekten Festplatten keine entstehen, bietet die Speicherlösung von Buffalo eine redundante Dual-Laufwerk-NVR-Technologie.

Buffalo Technology bietet einen umfassenden Service bezüglich der kompletten Überwachungslösung inklusive Kameras. Dazu gehören auch ein kostenloser Festplattenaustausch innerhalb von 24 Stunden sowie drei Jahre Garantie. Die TeraStation 5200 NVR ist mit zwei zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 815 Euro, mit vier Terabyte für 1.019,99 Euro und mit acht Terabyte für 1.269.99 Euro erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42935915 / Technologien & Lösungen)