HA, SSL-Beschleunigung und DDoS-Schutz trotz begrenztem Budget

Sysob liefert Security-Appliances für KMUs

28.10.2009 | Redakteur: Daniel Feldmaier

Array Networks bietet Sicherheitsinfrastruktur aus dem Enterprisebereich für kleine Firmen und Mittelständler.

Zusammen mit dem Security-Anbieter Array Networks offeriert die Sysob-IT-Distribution dem Fachhandel zwei Appliances im Bereich SSL/VPN- und Traffic-Management.

Die Security-Einstiegsmodelle SPX800 und APV900 eignen sich besonderes für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Diese haben spezielle Anforderungen: Das Budget ist begrenzt und oft mangelt es an ausgebildetem IT-Personal. Dennoch benötigen auch kleinere Unternehmen Appliances für Netzwerksicherheit, die volle VPN-Funktionen für Mitarbeiter, Partner und Kunden sowie eine ausreichend gute Bedienqualität bieten.

Zugangskontrolle

Für einen kontrollierten Zugang zu allen internen Ressourcen sorgt der SPX800, ein Universal Access Controller (UAC). Die SSL/VPN-Appliance ist für KMUs mit bis zu 50 Anwendern ausgelegt. Das Einstiegsmodell der SPX-Serie zeichnet sie sich durch seine Performance und Sicherheit aus und soll dabei intuitiv per Remote-Access zu bedienen sein. Das System ist sowohl für die Nutzung über mobile Datenträger als auch für den Desktop-Betrieb geeignet. Der Endkunden-Listenpreis für die SPX800 liegt bei 2.515 Euro (netto) ohne Support und weiteren Userlizenzen.

High-Speed-Appliance

Die Traffic-Management-Appliance APV900 verbessert die Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit von Enterprise-Applikationen und Webseiten. Zudem reduziert das Gerät die Kosten für Software, Web- und Netzwerk-Infrastruktur. Das 19-Zoll-System kombiniert einen Layer-2-bis-7-Durchsatz mit Features wie Hochverfügbarkeit, Caching, SSL-Beschleunigung und DDoS-Schutz (Distributed Denial of Service). Letzteres ist ein Schutz vor einem Angriff auf den Server, der Dienste außer Kraft setzten soll. Array-Networks verspricht eine einfache Konfiguration und Handhabung seiner Appliance.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die APV900 beginnt bei 5.035 Euro (netto).

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2041861 / Identity- & Access-Management)