Tipp-Biometrie statt Passwort durch die Psylock-Methode

Sysob liefert biometrisches Authentifizierungsverfahren für Passwort-Muffel

04.11.2010 | Redakteur: Daniel Feldmaier

Das Tippen auf dem Keyboard ist so individuell wie die Handschrift.

Die Sysob-IT-Distribution vertreibt ab sofort die Tipp-Biometrie des Security-Unternehmens Psylock. Die Authentifizierungslösung unterscheidet den PC-Nutzer anhand seines individuellen Tippverhaltens und schützt Firmennetzwerke somit vor unberechtigtem Zugriff.

Mit Psylock ergänzt Sysob sein Angebotsportfolio für den Channel um Authentifizierungslösungen, die keine zusätzliche Hardware erfordern. Psylock ist sowohl der Name des biometrischen Verfahrens als auch des Firmennamens. Kernprodukt aller Psylock-Lösungen bildet der „Authentication Server“. Der in dieser Lösung zum Einsatz kommende, sehr komplexe mathematische Vorgang analysiert zahlreiche Merkmale des Tippverhaltens wie beispielsweise Geschwindigkeit, Rhythmus oder Korrekturverhalten des Computer-Nutzers. Das Tippen am Computer ist vergleichbar mit einer Unterschrift. Zur Authentifizierung muss der User seinen Benutzernamen in Kombination mit einer persönlichen Tipp-Probe eingeben. Anschließend vergleicht die Lösung den aktuell vom Bildschirm abgetippten Satz mit dem hinterlegten Profil und gewährt nur dem Berechtigten den Zugang.

Da sich das Tippverhalten einer Person im Laufe der Zeit verändert, gleicht die Software das Profil bei jedem erfolgreichen Login erneut ab. Durch die in Java realisierte Architektur ist die Biometrie-Lösung in unterschiedliche Plattformen integrierbar und an kundenspezifische Anforderungen anpassbar. So können bei Bedarf modulare Bausteine nach dem Plugin-Konzept ergänzt werden. Der „Psylock Authentication Server“ bildet die technische Basis für Windows-Login, Citrix-Login, Password Reset im Self-Service und Web-Login für Web-Anwendungen und Online-Portale.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2048028 / Identity- & Access-Management)