Security Bilanz Deutschland 2015

Studie: Erheblicher Handlungsbedarf bei der IT-Sicherheit

| Autor: Katrin Hofmann

Die Security-Bilanz für Deutschland fällt alarmierend aus.
Die Security-Bilanz für Deutschland fällt alarmierend aus. (Bild: Pixabay)

Die Mehrheit der mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen setzt einer Techconsult-Studie zufolge organisatorische, rechtliche und strategische Maßnahmen für die IT- und Informationssicherheit nur „unzureichend“ um.

Es hakt an allen Ecken und Enden: Laut der Studie „Security Bilanz Deutschland 2015“ von Techconsult haben mittelständische Betriebe und Behörden bei der Organisation, rechtlichen Absicherung und bei den strategischen Maßnahmen für die IT- und Informationssicherheit noch einen weiten Weg vor sich. Zwei Drittel setzen demnach organisatorische Maßnahmen „nur unzureichend“ um. Dazu gehören zum Beispiel standardisierte Verfahren, die Mitarbeitersensibilisierung, die rechtliche Absicherung, Richtlinien und die Simulation des Ernstfalls.

Bei der Mitarbeitersensibilisierung haben den Studienautoren zufolge rund 75 Prozent der Organisationen „Umsetzungsprobleme“. Rechtliche Maßnahmen, wie eine Klärung von Haftungsfragen im Fall des Datendiebstahls im Vorfeld, haben demnach rund 60 Prozent nur unzureichend eingeführt.

Auch sei der langfristige Erfolg der IT-und Informationssicherheit gefährdet. Denn strategische Maßnahmen, welche die Zukunft der IT-Sicherheitsmaßnahmen sicherzustellen helfen, würden in fast zwei Drittel der Betriebe und Behörden „nicht gut umgesetzt“. Hiermit sind beispielsweise die regelmäßige Überprüfung von gesetzten Standards oder Abstimmung über benötigte Ressourcen gemeint. Und im Ernstfall, wenn sich Angreifer ins System hacken, hakt es dann gewaltig.

Hier entlang geht es zur kompletten Studie.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43827404 / Markt & Trends)