Gastbeitrag der Storage Networking Industry Association

SNIA setzt neuen Fokus auf Ethernet Storage

22.06.2009 | Autor / Redakteur: David Dale / Nico Litzel

David Dale, Chairman des SNIA Ethernet Storage Forum und Director Industry Standards bei NetApp

Bestimmte früher IP als Speicherprotokoll das Leben in der SNIA, so soll nun das Transportmedium Ethernet diverse Ungereimtheiten der Organisationsstruktur beseitigen. Nun lassen sich auch NAS und FCoE integrieren, von Infiniband ist jedoch noch keine Rede. David Dale, Chairman des Ethernet Storage Forums (ESF) und Director Industry Standards bei NetApp, erläutert in diesem Beitrag die Beweggründe für die Umbenennung des IP Storage Forum in Ethernet Storage Forum und die thematische Erweiterung.

Die Storage Networking Industry Association (SNIA) hatte im Jahr 2001 das IP Storage Forum (IPSF) mit dem Ziel gegründet, herstellerunabhängige Fortbildungs- und Marketing-Materialien bereitzustellen. Satzungsgemäß hat sich das Forum jedoch nur auf die Förderung von IP-basierten SAN-Storage-Systemen konzentriert, die blockbasierte Speicherprotokolle wie iSCSI, FCIP oder iFCP verwenden. NAS mit seinen dateibasierten Speicherprotokollen wurde bei der Gründung des Forums ausdrücklich ausgeklammert.

Dass die SNIA die Satzung nun geändert und damit das thematische Spektrum erweitert hat, liegt in der veränderten Nachfrage begründet. Das IPSF wurde immer häufiger gefragt, warum das Thema NAS nicht abgedeckt wird. Gleichzeitig wurde ein Mangel an zuverlässigen, herstellerunabhängigen Informationen beklagt.

Aber auch Hersteller kamen auf die SNIA zu: Eine Gruppierung war auf der Suche nach einem Branchentreff, um NFS und vor allem pNFS (parallel NFS) zu fördern, das Teil der gerade ratifizierten NFS-v4.1-Spezifikation ist. Darüber hinaus ließen eine zunehmende Verbreitung von Gigabit-Ethernet-Endpunkten, 10Gb Backbones und Ethernet-Storage-Installationen einen gesteigerten Informationsbedarf zu Ethernet Storage erkennen.

Noch verstärkt wurde die Entwicklung durch die im Markt spürbare Begeisterung für ein konvergiertes Netzwerk in Rechenzentren mit 10Gb-Infrastruktur und das Aufkommen des neuen Speicherprotokolls FCoE (Fibre Channel over Ethernet). Insgesamt gesehen war die Erweiterung des Forumsschwerpunkts die logische Konsequenz.

Weiter mit: Der aktuelle Markt für Ethernet Storage

Die Tätigkeitsschwerpunkte des Ethernet Storage Forums


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2022518) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Storage abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Dell Venue Pro Tablets: Systemhäuser sind überzeugt







Mit dem Venue 8 Pro und dem Venue 11 Pro hat Dell jüngst neue Tablets für das Businessumfeld präsentiert. Erste Systemhäuser haben die Geräte nun unter die Lupe genommen und sehen zusätzliches Umsatzpotenzial. Lesen Sie das Online-Advertorial

Live Demo

Wachstumsmotor IT-Security – sind Sie schon dabei?
In unserem IT-BUSINESS Live-Cast erfahren Sie, welche klaren Wettbewerbsvorteile Ihnen Sophos als Reseller bietet:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung