Virtualisierung

Storage-Anforderungen verstehen

Bereitgestellt von: Overland Storage GmbH

Die Speicherarchitektur ist eine kritische Komponente in der Umsetzung einer virtuellen Umgebung.

Indem Sie die Planung des Storage von vornherein berücksichtigen, erhalten Sie eine solide Basis für die Umsetzung Ihrer neuen Umgebung: längerfristig erhalten Sie damit die Skalierungs- und Wachstumsfähigkeit im Einklang mit sich ändernden Anforderungen. Wie selbstverständlich werden die Anforderungen in Bezug auf die Performance und Kapazität berücksichtigt; von kritischer Bedeutung ist aber auch eine Betrachtung der Planung in Bezug auf den Support für Backup-Jobs, deren Wiederherstellbarkeit und sogar im Kontext der Hochverfügbarkeitsanforderungen. Kapitalauslagen, die Total-Cost-of-Ownership und die Optimierung der größenbedingten Vorteile für das gesamte Virtualisierungsökosystem werden dazu beitragen, dass die wirtschaftlichen Vorteile des Einsatzes der Virtualisierung tatsächlich realisiert werden.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.09 | Overland Storage GmbH