Ein beliebter Zeitraum in der IT sind zehn Jahre

Stimme aus dem Handel: Wann kommt die Innovation?

05.05.2009 | Redakteur: Heidi Schuster

Achim Heisler, Geschäfsführer von A-H-S
Achim Heisler, Geschäfsführer von A-H-S

A-H-S-Systemhausgeschäftsführer Achim Heisler ist der Meinung, dass in der IT-Branche eine echte Innovation fehlt, damit der Kunde wieder mit Freude einkauft.

Was ist der beliebteste Zeitraum in der IT? Zehn Jahre! Denn immer wenn Sie jemanden fragen wann ein hoch innovatives, revolutionäres Produkt denn fertig ist, heißt die Antwort: in zirka 10 Jahren.

Ein Problem ist es nur dann, wenn es in zehn Jahren wieder heißt: zirka zehn Jahre. Und wie wir alle in der letzten Zeit erfahren, haben auch die Kunden dies mitbekommen.

Sie weigern sich einfach, für Schein-Innovationen und nicht ausgereifte Produkte Geld auszugeben. Kommen dann noch mangelhafte Qualität und schlechter Kunden-Support hinzu, bekommen die Hersteller dies momentan sehr stark zu spüren. Was wir mehr denn je benötigen, sind echte Innovationen, die Kunden wieder mit Freude kaufen lassen.

Wo bleibt die Sprachsteuerung für PCs?

Ich möchte mit drei Beispielen meine These untermauern. Vor mehr als 20 Jahren war die Maus und die damit zusammenhängende grafische Oberfläche eine Innovation im Umgang mit dem Computer. Seit vielen Jahren wird nun versucht dieses Konzept zu ändern oder zu erweitern. Aber was ist bis heute passiert? Bis auf kleine Schritte in letzter Zeit, wie das iPhone und MS-Surface, hat sich nichts verändert. Oder steuern Sie Ihren Rechner per Sprache oder Gedanken-Interface?

Auch diesen Text tippe ich wie immer mit der Tastatur. Dieses bekommen auch Firmen wie Logitech zu spüren, die mit verfehlter Produktpolitik und schlechtem Händler-Support viele Kunden verloren haben. Ebenfalls das Methusalem-Format hat die Idee des holographischen Speichers. Wie Vapoware wird immer wieder angekündigt, nun seien sie endlich marktreif.

Mehr über neuronale Netze lesen Sie auf der nächsten Seite.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2021695 / Markt & Trends)