Multi-Faktor-Authentifizierung

Starke Authentifizierung

Bereitgestellt von: RSA, The Security Division of EMC² / RSA – The Security Division of EMC

Zunehmend mobile Mitarbeiter, immer strengere Richtlinien und ausgeklügeltere Methoden für den Datendiebstahl: Unternehmen sind heutzutage in puncto Datensicherheit stark gefordert.

Eine simple Authentifizierung per Paßwort hat cleveren Cyberkriminellen nicht mehr viel entgegenzusetzen und gilt längst nicht mehr als verläßlicher Schutz vor unbefugtem Datenzugriff. Auch in kleinen und mittelgroßen Unternehmen werden zunehmend mehr Daten online verarbeitet und per Fernzugriff über SSL-VPNs oder Webanwendungen zur Verfügung gestellt. Dies macht die sogenannte starke Authentifizierung unerlässlich.

Eine passende Lösung bietet die richtige Balance zwischen Datensicherheit und Benutzerkomfort und überstrapaziert das IT-Budget und die Ressourcen kleiner und mittelgroßer Unternehmen nicht.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.09.11 | RSA, The Security Division of EMC² / RSA – The Security Division of EMC