3D-Printing

Siewert & Kau nimmt 3D-Drucker von Wanhao ins Sortiment

| Autor: Sarah Nollau

Chen Gary, Vice General Manager bei Wanhao
Chen Gary, Vice General Manager bei Wanhao (Bild: Wanhao)

3D-Drucker werden auch in Privathaushalten beliebter. Deutscher Distributor der Wanhao-Drucker wird nun Siewert & Kau.

Nicht nur in der Industrie erfreuen sich 3D-Drucker großer Beliebtheit. Auch im semi-professionellen Bereich und bei Einsteigern ist eine steigende Nachfrage zu verzeichnen. In diesem Zuge konnte Siewert & Kau sein Portfolio um die 3D-Drucker des chinesischen Herstellers Wanhao erweitern. Der Distributor bietet somit eine Möglichkeit, Verbraucher auf dem deutschen Markt zu gewinnen. Gary Chen, Vice General Manager bei Wanhao, sieht in Deutschland ein hohes Absatzpotenzial.

Steigendes Interesse

Laut einer Bitkom-Umfrage, die im März 2017 veröffentlicht wurde, ist der Einsatz im B2C-Bereich vielversprechend. 55 Prozent der Befragten könnten sich vorstellen, künftig mit 3D-Druckern zu experimentieren, sei es beispielsweise für Ersatz- und Verschleißteile oder auch für Spielzeug. Das steigende Interesse wird meist von zu hohen Kosten ernüchtert. Die 3D-Drucker von Wanhao, die nun über Siewert & Kau vertrieben werden, sollen im niedrigen Preissegment liegen und hochwertige Verarbeitung bieten. Neben den Druckern D5S und D5S Mini wird besonders das Modell D7 als Highlight ausgezeichnet, das mit Flüssigharz auch kleinste Teile rückstandslos drucken kann. Für den privaten Konsumenten werden der PLA Printer i3, i3 Plus und D6 angeboten. Die Printer liegen in einer Preisspanne zwischen knapp 300 und 1100 Euro. Der Duplicator 7 schlägt mit knapp 500 Euro zu Buche.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44782371 / Distributoren)