Von Web Server bis zu Transaktionen

Red Hat ergänzt Java-Environment um JBoss Enterprise Web Platform 5

26.03.2010 | Redakteur: Ulrich Roderer

Red Hat ergänzt JBoss-Plattform um Enterprise Web Platform 5

Das Java-Environment JBoss Enterprise Web Platform 5.0 unterstützt eine Vielzahl bekannter Programmiermodelle wie Java Enterprise Edition, Spring, Struts und Seam.

Das Java-Framework JBoss Enterprise Web Platform 5 bildet die dritte Komponente von Red Hats Middleware-Strategie JBoss Open Choice, die eine große Auswahl von Java-Lösungen enthält und ein breites Spektrum von Programmiermodellen heutiger Business-Applikationen unterstützt.

Mit JBoss Enterprise Web Platform sind Unternehmen in der Lage, einen kompakten und wenige Ressourcen beanspruchenden Applikations-Server einzusetzen. Die Entwicklungsumgebung nutzt die Konzepte von Java EE Web Profile und erweitert den Applikations-Server um Mission-Critical Funktionen für Caching, Clustering, hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und grundlegende Web-Services.

JBoss Open Choice

JBoss Open Choice bildet das Fundament von Red Hats Open-Source-Middleware-Portfolio und umfasst JBoss Enterprise Application Platform, JBoss Enterprise Web Server sowie JBoss Enterprise Web Platform. Jedes dieser Java-Application-Server-Produkte unterstützt wichtige Open Source Frameworks wie Hibernate, Seam, Google Web Toolkit, RichFaces, Spring und Apache Struts.

Mit JBoss Open Choice können Java-Entwickler die jeweils am besten geeigneten Frameworks, APIs und Runtimes nutzen, ohne dass darunter die Stabilität, Zuverlässigkeit und Administrierbarkeit ihrer IT-Infrastruktur leidet. Die flexible, Service-basierte Architektur von JBoss Open Choice bietet ein umfangreiches Spektrum von Funktionen für Clustering, Caching, Transaktionen, Web-Services, Security etc. – unabhängig vom gewählten Programmier- oder Betriebsmodell.

Im Rahmen von JBoss Open Choice können Unternehmen die Applikationsplattform wählen, die den Anforderungen ihrer Applikationen am besten entspricht:

  • JBoss Enterprise Application Platform für transaktionsintensive Java-EE-Applikationen
  • JBoss Enterprise Web Platform für Java-Applikation mit durchschnittlichen, aber auch mit anspruchsvollen Anforderungen
  • JBoss Enterprise Web Server für einfache Java-Anwendungen, die nur Apache Tomcat benötigen.


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2044070) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Server & Desktop-PC abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung