Fujitsu überträgt Flexframe für SAP auf die Windows-Plattform

Systeme ab Herbst für deutsche Kunden verfügbar

Fujitsu überträgt Flexframe für SAP auf die Windows-Plattform

Fujitsu bietet das Infrastrukturkonzept Flexframe für SAP künftig auch auf Windows-Servern an. Bisher stand Flexframe, das die Betriebskosten von SAP-Systemen deutlich senken soll, nur für die Linux-Plattform bereit. lesen...

Verio widerlegt fünf VPS-Vorurteile

Vorbehalte gegen Virtual Private Server sind unbegründet

Verio widerlegt fünf VPS-Vorurteile

„Die Nutzung virtueller Server für das Hosting der eigenen Website ist unsicher und nicht performant“: Vorbehalte wie diese sind weitverbreitet, entbehren jedoch laut Web-Hosting-Anbieter Verio jeglicher Grundlage. lesen...

Microsoft verbindet Office 365 und SBS 2011 Essentials

Integrationsmodul als Brücke zwischen Online und lokaler IT

Microsoft verbindet Office 365 und SBS 2011 Essentials

Das seit Januar verfügbare Office-365-Integrationsmodul für Small Business Server 2011 Essentials soll zwischen der On-Premise-Welt des SBS 2011 Essentials und der Cloud mit Office 365 eine Brücke schlagen. lesen...

Domänen-Controller-Klone im Active Directory von Windows 8 Server

Microsoft verbessert im neuen Server auch den Verzeichnisdienst

Domänen-Controller-Klone im Active Directory von Windows 8 Server

Im Bereich „Hyper-V“ und Netzwerk bietet der Windows 8 Server viel Neues. Auch das Active Directory wird von Microsoft geändert, so dass eine Aktualisierung lohnenswert ist. Es lassen sich Domänen-Controller komplett klonen und damit schneller bereitstellen. Das hilft vor allem großen Rechenzentren. lesen...

CeBIT: APC by Schneider Electric lockt mit Tickets für die Fußball-EM

Von der Rechenzentrumsverwaltung bis hin zu mobilen Racks

CeBIT: APC by Schneider Electric lockt mit Tickets für die Fußball-EM

In Halle 15 Stand F53 präsentiert APC by Schneider RZ-Ausstattung. Dazu gehört die Infrastruktur-Management-Software „Struxureware for Data Centers“ und „Netshelter CX Mini“, ein mobiler Server-Schrank. Für Standbesucher gibts ein besonderes Bonbon. lesen...

Desktop-Policy-Management für Intel vPro

Kaseya integriert Intels vPro-Technik in KDPM Modul 3.5

Desktop-Policy-Management für Intel vPro

Das Kaseya-Desktop-Policy-Management (KDPM) wurde in der Version 3.5 auf die vPro-Technik von Intel abgestimmt. Mithilfe der Software sind IT-Administratoren in der Lage, unternehmensweit Richtlinien durchzusetzen. lesen...

Kentix AlarmManager-PRO analysiert Temperatur und Luftfeuchte in Datacenter

Neue Monitoring-Hardware überwacht mit bis zu 30 Umgebungssensoren

Kentix AlarmManager-PRO analysiert Temperatur und Luftfeuchte in Datacenter

Das MultiSensor System der Kentix GmbH misst mit einem speziellen MultiSensor Umgebungsparameter wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Versorgungsspannung, Kohlenmonoxid-Werte oder auch Bewegungen rund um die Uhr. lesen...

Effiziente Klimatechnik für den Mittelstand

Kühlung frisst Energie und noch mehr Energie, aber es gibt Abhilfe

Effiziente Klimatechnik für den Mittelstand

Schwer öffnet sich eine feuerfeste Tür. Eine Kältewelle lässt jeden frösteln, der den Server-Raum im Keller betritt. Kein Doppelboden, dann würden bei der deutschen Normbauhöhe die Racks gar nicht hineinpassen. Dazwischen noch einfache Stahlregale, in denen Desktops als Server dienen. Das ist das Bild, das die meisten 20 bis 25 Quadratmeter großen Server-Räume kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMUs) bieten. lesen...

Raritan verfolgt eine Smart-Rack-Offensive

Energie-Management beginnt direkt beim Server

Raritan verfolgt eine Smart-Rack-Offensive

Ganzheitliches Denken schafft erst die nötige Transparenz beim Stromverbrauch im Rechenzentrum Im Rahmen seines Smart-Rack-Programms bietet Raritan intelligente Produkte im Bereich Power-Management an. Mit diesen lassen sich Stromverbrauch und -zufuhr direkt am Rack überwachen und vollständig steuern. lesen...

Ein Admin, 30 Server – und die Aufgabenlast steigt. Was tun?

IDC-Analyst Meyer: „Automatisierung und Software-Skills bringen Rechenzentren Erfolg“

Ein Admin, 30 Server – und die Aufgabenlast steigt. Was tun?

Cloud Computing schön und gut – doch was brennt Rechenzentrumsbetreibern und -Admins tatsächlich auf den Nägeln? Dieser Frage geht eine aktuelle IDC-Studie nach. IDC-Analyst Thomas Meyer hilft im Gespräch mit Ariane Rüdiger, die ihn im Auftrag von DataCenter-Insider traf, die Aussagen von 200 IT- und Facility-Managern auszuwerten. lesen...