Hardware für virtuelle Desktops mit besserer Konnektivität und effizientem Energiemanagement

Wyse zeigt erste auf Windows Embedded Standard basierende Thin Clients

17.06.2009 | Redakteur: Florian Karlstetter

Wyse Technology bringt mit den Modellen R90LW und R90LEW die ersten Thin Clients auf Basis von Windows Embedded Standard.

Wyse Technology stellt auf dem Citrix iForum die ersten Thin Clients auf Basis von Microsoft Windows Embedded Standard vor. Neben dem Nachfolger von Windows XP Embedded sind die Modelle R90LW und R90LEW mit zwei GByte Flashspeicher sowie ein GByte RAM ausgestattet und unterstützen eine Vielzahl gängiger Netzwerktechnologien, darunter ICA, RDP und die Terminalemulation Ericom PowerTerm.

Die von Wyse Technology auf dem Citrix iForum vorgestellten Thin Clients R90LW und R90LEW sind die ersten Modelle des Anbieters, die mit der neuesten Windows-Embedded-Technologie ausgestattet sind. Microsoft Windows Embedded Standard (WES) ist eine Weiterentwicklung von Windows XP Embedded (Windows XPe) und zeichnet sich durch zahlreiche neue Funktionen aus.

Das Modell R90LW ist mit einem 1 GHz AMD Sempron Prozessor ausgestattet, der „große Bruder“ R90LEW arbeitet mit einer 1,5 Ghz Sempron CPU von AMD. Beide Geräte verfügen in der Standardkonfiguration über zwei GByte Flash-Speicher und ein GByte RAM, können jedoch auf bis zu vier GByte Flash und zwei GByte RAM aufgerüstet werden. Der Energieverbrauch liegt beim R90LW bei 12,7 Watt, das Modell R90LEW hat eine Energieaufnahme von 14,1 Watt.

Bessere Konnektivität und Support neuer Technologien

Dank Windows Embedded Standard unterstützen beide Geräte eine Reihe neuer Funktionen und Protokolle, darunter RDP 6.1 (Remote Desktop Protocol), Ericom PowerTerm und VMware View 3.0. Zu den weiteren Neuerungen gehören die Unterstützung von Microsoft Silverlight, Internet Explorer 7, DirectX 9, Windows Media Player 11 und Microsoft .NET Framework 3.5.

Die neuen Thin Clients von Wyse Technology sind ab sofort erhältlich, Preise beginnen bei 556 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2022440) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Server & Desktop-PC abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Dell Venue Pro Tablets: Systemhäuser sind überzeugt







Mit dem Venue 8 Pro und dem Venue 11 Pro hat Dell jüngst neue Tablets für das Businessumfeld präsentiert. Erste Systemhäuser haben die Geräte nun unter die Lupe genommen und sehen zusätzliches Umsatzpotenzial. Lesen Sie das Online-Advertorial

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung