ISO 27001 erstmals in der Raumfahrt

Zertifizierte Informationssicherheit am Tor zum Weltall

18.09.12 | Autor / Redakteur : Von Udo Adlmanninger und Wolfgang Kling / Andreas Bergler

Für die Mission TerraSAR-X/TanDEM-X installierte das DLR einen Zertifizierungsprozess nach ISO 27001.
Bildergalerie: 2 Bilder
Für die Mission TerraSAR-X/TanDEM-X installierte das DLR einen Zertifizierungsprozess nach ISO 27001.

Das Deutsche Raumfahrtkontrollzentrum (GSOC) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat das ISO 27001-Zertifikat erhalten. Zum ersten Mal wurde die ISO 27001 für die Zertifizierung einer Raumflugmission verwendet.

Mit ISO 27001, dem De-facto-Standard für den Aufbau eines Informationssicherheits-Management-Systems (ISMS), hat das GSOC ein nachweisbares Sicherheitsniveau eingeführt, das auch in der Branche der Raumfahrtkontrollzentren bisher einmalig ist. Gemäß dem Star Trek Motto „To boldly go where no man has gone before“, wurde die Informationssicherheit auf den Betrieb von Raumfahrtsystemen ausgedehnt. Speziell an der Schnittstelle zwischen Forschung und kommerzieller Nutzung von Satellitenmissionen ist dies ein neuer Schritt.

Einrichtung Raumflugbetrieb

Der DLR Raumflugbetrieb des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ist die zentrale Einrichtung für die Durchführung von Raumflugmissionen in Deutschland. Die Verantwortung der Einrichtung reicht dabei von Satelliten-Missionen für die Erdbeobachtung, Kommunikation und Aufklärung bis hin zu bemannten Missionen und Erkundungsflügen in das Planetensystem. Darüber hinaus werden Astronauten trainiert, Experimente vorbereitet sowie Höhenforschungsraketen für den Einsatz rund um die Welt entwickelt. Zudem arbeitet man im DLR-Raumflugbetrieb an neuen Technologien, um mit diesen auch schwierigste Raumfahrtprojekte der Zukunft meistern zu können.

Im engen Verbund mit anderen Einrichtungen des DLR und in Zusammenarbeit mit öffentlichen und industriellen Partnern spielt der DLR-Raumflugbetrieb eine Schlüsselrolle für die Raumfahrt in Europa. Als eindrucksvolle Schnittstelle zwischen Technik, Betrieb und Nutzung der Raumfahrt dient der DLR-Raumflug-betrieb auch als Treffpunkt für alle an der Raumfahrt Beteiligten und die interessierte Öffentlichkeit. Hier werden wegweisende Projekte realisiert und neue Ideen für die Gestaltung der Raum¬fahrt von Morgen entwickelt.

Mission TerraSAR-X/TanDEM-X

Das primäre Ziel der TanDEM-X Mission ist die Erstellung eines globalen digitalen Höhenmodells der Erdoberfläche. Bei einem Abstand von nur wenigen hundert Metern bilden die beiden Satelliten TSX (seit 2007 im All) und der nahezu baugleiche TDX, der seit 2010 im All ist, das erste „Stereo“-SAR (Synthetic Aperture Radar) innerhalb eines Formationsflugs im Weltraum. Ein leistungsfähiges Bodensegment aus Kontrollzentrum und Antennenstationen erlaubt die Steuerung dieser komplexen Mission.

Nach dem ersten Betriebsjahr der beiden Erdbeobachtungssatelliten im Parallelbetrieb konnten bereits die Landflächen der Erde komplett in einem einheitlichen, hochpräzisen und digitalen Höhenmodell in 3D abgebildet werden.

Das DLR ist verantwortlich für die wissenschaftliche Nutzung der TanDEM-X Daten, die Planung und Durchführung der Mission, sowie die Steuerung der beiden Satelliten und die Erzeugung des digitalen Höhenmodells.

Warum ISO 21001 die Daten des Raumfahrtkontrollzentrums besonders schützt, lesen Sie auf der nächsten Seite.

Inhalt des Artikels:

»1 »2 »3 nächste Seite


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 35622590) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Security abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Live Demo

Wachstumsmotor IT-Security – sind Sie schon dabei?
In unserem IT-BUSINESS Live-Cast erfahren Sie, welche klaren Wettbewerbsvorteile Ihnen Sophos als Reseller bietet:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung