HA, SSL-Beschleunigung und DDoS-Schutz trotz begrenztem Budget

Sysob liefert Security-Appliances für KMUs

28.10.2009 | Redakteur: Daniel Feldmaier

Array Networks bietet Sicherheitsinfrastruktur aus dem Enterprisebereich für kleine Firmen und Mittelständler.

Zusammen mit dem Security-Anbieter Array Networks offeriert die Sysob-IT-Distribution dem Fachhandel zwei Appliances im Bereich SSL/VPN- und Traffic-Management.

Die Security-Einstiegsmodelle SPX800 und APV900 eignen sich besonderes für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Diese haben spezielle Anforderungen: Das Budget ist begrenzt und oft mangelt es an ausgebildetem IT-Personal. Dennoch benötigen auch kleinere Unternehmen Appliances für Netzwerksicherheit, die volle VPN-Funktionen für Mitarbeiter, Partner und Kunden sowie eine ausreichend gute Bedienqualität bieten.

Zugangskontrolle

Für einen kontrollierten Zugang zu allen internen Ressourcen sorgt der SPX800, ein Universal Access Controller (UAC). Die SSL/VPN-Appliance ist für KMUs mit bis zu 50 Anwendern ausgelegt. Das Einstiegsmodell der SPX-Serie zeichnet sie sich durch seine Performance und Sicherheit aus und soll dabei intuitiv per Remote-Access zu bedienen sein. Das System ist sowohl für die Nutzung über mobile Datenträger als auch für den Desktop-Betrieb geeignet. Der Endkunden-Listenpreis für die SPX800 liegt bei 2.515 Euro (netto) ohne Support und weiteren Userlizenzen.

High-Speed-Appliance

Die Traffic-Management-Appliance APV900 verbessert die Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit von Enterprise-Applikationen und Webseiten. Zudem reduziert das Gerät die Kosten für Software, Web- und Netzwerk-Infrastruktur. Das 19-Zoll-System kombiniert einen Layer-2-bis-7-Durchsatz mit Features wie Hochverfügbarkeit, Caching, SSL-Beschleunigung und DDoS-Schutz (Distributed Denial of Service). Letzteres ist ein Schutz vor einem Angriff auf den Server, der Dienste außer Kraft setzten soll. Array-Networks verspricht eine einfache Konfiguration und Handhabung seiner Appliance.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die APV900 beginnt bei 5.035 Euro (netto).


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Spamschutz 

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:
Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2041861) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Security abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Live Demo

Wachstumsmotor IT-Security – sind Sie schon dabei?
In unserem IT-BUSINESS Live-Cast erfahren Sie, welche klaren Wettbewerbsvorteile Ihnen Sophos als Reseller bietet:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zum Beispiel-Newsletter

Abonnieren Sie den täglichen Newsletter IT-BUSINESS Today!

Sie erhalten kostenlos und pünktlich jeden Morgen und Mittag die aktuellsten News, Hintergründe und Personalien aus dem IT-Markt.

>> Hier geht es weiter zur Registrierung