IT-BUSINESS Partner Conference

Schwachstellen in Datenbanken erkennen und absichern

Bereitgestellt von: Infinigate Deutschland GmbH / Infinigate AG

IT-BUSINESS Partner Conference

Schwachstellen in Datenbanken erkennen und absichern

Wann und Wo sind die Datenbankdaten Ihrer Kunden am meisten gefährdet und woher wissen externe und interne Angreifer, wann genau sie zuschlagen müssen?

Für viele Unternehmen sind ihre Daten das Lebenselexier. Jeder Verlust, Unterbrechung oder Sicherheitsverletzung bedeutet eine Katastrophe. Der zuverlässige Schutz von Datenbanken ist für sie somit unerlässlich. Mit den Datenbank-Sicherheitslösungen von McAfee, können Sie die Datenbanken Ihrer Kunden von internen und externen Bedrohungen schützen, ohne deren Leistung und Verfügbarkeit zu beinträchtigen.

Erfahren Sie im Vortrag von Franz Hüll, McAfee:

  • Wann und Wo die Datenbanken Ihrer Kunden am meisten gefährdet sind
  • Woher externe und interne Angreifer wissen wann sie genau zuschlagen müssen
  • Welche Bedeutung ein mehrstufiger Sicherheitsansatz für den Erfolg der Datenbank- und Compliance-Management-Strategie hat
  • Wie Sie die Datenbanken, Server und Netzwerkkomponenten sowie Daten, die mit diesen in Berührung kommen, effektiv schützen
 
(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=173318529346667"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));
 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 30.09.11 | Infinigate Deutschland GmbH / Infinigate AG

Veranstalter des Webinars

Infinigate Deutschland GmbH

Grünwalder Weg 34
82041 Oberhaching
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 89048-0
Telefax: +49 (0)89 89048-111

Datum:
14.10.2011 11:00